Rezensionen der Woche

19. — 25. Januar 2019

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

Antonio Vivaldi

Concerti per violino VI „La boemia“ (Vivaldi-Edition Teil 57)

Europa galante, Fabio Biondi

Naïve/Indigo 05169252
»


Camille Saint-Saëns

Ascanio

Jean-François Laponte, Bernard Richter, Jean Teigten, Ève-Maud Hubeaux, Karina Gauvin, Clémence Tilquin, Chor des Grand Théâtre de Genève, Chor und Orchester der Haute école de la musique de Genève, Guillaume Tourniaire u.a.

B Records/Note 1 LBM013
»


Hector Berlioz

Roméo et Juliette op. 17

Sasha Cooke, Nicholas Phan, Luca Pisaroni, San Francisco Symphony, San Francisco Symphony Chorus, Michael Tilson Thomas

SFS/Warner 2193600742
»


Jean-Philippe Rameau, Jean-Baptiste Lully, Marc-Antoine Charpentier, Michel Pignolet de Montéclair u.a.

L´Opéra des opéras

Katherine Watson, Karine Deshayes, Reinoud van Mechelen, Le Concert Spirituel, Hervé Niquet


»


Sergei Rachmaninow, Alexander Skrjabin, György Ligeti, Sergei Prokofjew

The Berlin Recital

Yuja Wang

DG/Universal 4836280
»



Jazz

Mark Lockheart

Days On Earth

Edition Records/Membran EDN 1120
»


Mocky

A Day At United

Heavy Sheet/Indigo 05169532
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es gehört zu den Eigentümlichkeiten von Johannes Brahms, dass er sich aus notorischem Selbstzweifel mit manchen Gattungen seiner Zeit so schwer getan hat. Andererseits war dadurch auch seine Kreativität herausgefordert, eigene Wege zu beschreiten. Am 18. Februar 1869, also vor fast genau 150 Jahren, wurde nach langen Umstellungen und Ergänzungen sein „Deutsches Requiem“ uraufgeführt. Erst auf den zweiten Blick offenbart das Werk, das dem 33-jährigen den Durchbruch verschaffte und bis […] mehr »


Top