Klassik und Jazz im TV

(ohne Pay-TV)

Zwei Wochen im Überblick

Freitag, 15. Juni 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Samstag, 16. Juni 

Orte der Kindheit - Erika Pluhar

3Sat 10:30 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Faust

HDTV, Salzburger Festspiele 2016

3Sat 20:15 Uhr, 180 Min., Oper


Sonntag, 17. Juni 

Musik-Kontakte

W.A. Mozart: Die Entführung aus dem Serail, Aufzeichnung aus der Hamburgischen Staatsoper

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Rudolf Buchbinder - Auf der Suche nach Vollendung

ORF2 09:50 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Tubissimo - Die Kunst des Andreas Martin Hofmeir

BR 10:30 Uhr, 30 Min., Dokumentation


W.A. Mozart - Für die Schwestern Weber

Arte 18:25 Uhr, 45 Min., Konzert


70 Jahre BR-Chor

ARD-alpha 20:15 Uhr, 90 Min., Konzert


SWEET SPOT

Neugierig auf Musik

ARD-alpha 21:45 Uhr, 60 Min., Dokumentation


W.A. Mozart - Così fan tutte

Arte 22:45 Uhr, 190 Min., Oper


Montag, 18. Juni 

alpha-jazz

Strata-East All Stars, 46. Internationale Jazzwoche Burghausen 2015

ARD-alpha 00:00 Uhr, 75 Min., Jazz


Epochen der Musikgeschichte

Die Wiener Klassik

Arte 01:55 Uhr, 95 Min., Dokumentation


Rudolf Buchbinder - Auf der Suche nach Vollendung

ORF2 03:00 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Von der Spielekonsole in den Konzertsaal

Arte 05:00 Uhr, 50 Min., Konzert


Dienstag, 19. Juni 

Simon Rattle dirigiert Dvorak, Bernstein, Schostakowitsch

Arte 05:00 Uhr, 45 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin mit Martin Grubinger

BR 23:45 Uhr, 30 Min., Konzert


Mittwoch, 20. Juni 

Maazel dirigiert Schubert

Sinfonie Nr. 4 c-Moll, Aufzeichnung aus dem Prinzregententheater in München 2001

BR 00:15 Uhr, 30 Min., Konzert


Donnerstag, 21. Juni 

Verdi: Macbeth

Aus der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Arte 20:15 Uhr, 180 Min., Oper


Freitag, 22. Juni 

Jazzline

Jazzfest Bonn 2018, HDTV, Aufzeichnung vom 4./5. Mai 2018

WDR 01:45 Uhr, 100 Min., Jazz


Sommernachtsgala 2018

Live-zeitversetzt aus Grafenegg

ORF2 21:20 Uhr, 95 Min., Konzert


Samstag, 23. Juni 

KlickKlack

Musikmagazin

EinsFestival 12:25 Uhr, 30 Min., Konzert


Franz Léhar: Das Land des Lächelns

HDTV, Opernhaus Zürich

3Sat 20:15 Uhr, 105 Min., Operette


Sonntag, 24. Juni 

Jewgeni Kissin - Das Comeback einer Pianisten-Legende

3Sat 05:50 Uhr, 15 Min., Dokumentation


Musik-Kontakte mit Gerd Albrecht

Maurice Ravel - Bolero

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Musikalischer Reiseführer - Wagner in Karlsruhe

SWR 08:45 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Lev Vinocour spielt russische Meisterwerke

Konzert im Petersburger Scheremetew Palast, 2018

3Sat 12:00 Uhr, 45 Min., Konzert


Die Musik der Alhambra

Arte 18:25 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Die Berliner Philharmoniker live in der Waldbühne 2018

rbb 20:15 Uhr, 130 Min., Konzert


Die Berliner Philharmoniker live in der Waldbühne 2018

Es ist jedes Jahr der krönende Abschluss der Saison: das Konzert der Berliner Philharmoniker open air in der Waldbühne. Zum letzten Mal als Chefdirigent mit dabei: Sir Simon Rattle. Und seine Frau, Mezzosopranistin Magdalena Kožená, ist als Stargast für die „Chants d`Auvergne“ von Joseph Canteloube eingeladen. Außerdem erklingen Werke von Gershwin, Fauré, Chatschaturjan und Respighi. 3Sat und der rbb übertragen live. (Foto: www.ard.de)

3Sat 20:15 Uhr, 125 Min., Konzert


Händel: Messiah

Aus dem Herkulessaal der Residenz in München

ARD-alpha 20:15 Uhr, 145 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin mit Martin Grubinger

ARD-alpha 22:40 Uhr, 30 Min., Konzert


Echos einer Ära

Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker

rbb 22:40 Uhr, 50 Min., Dokumentation


50 Jahre Montreux Jazz Festival

More Than Jazz

Arte 22:50 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Leben mit Beethoven

Die neun Sinfonien

rbb 23:30 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Montag, 25. Juni 

alpha-jazz

Jane Monheit, 34. Internationale Jazzwoche Burghausen 2003

ARD-alpha 00:10 Uhr, 75 Min., Jazz


W.A. Mozart - Für die Schwestern Weber

Arte 05:00 Uhr, 45 Min., Konzert


Dienstag, 26. Juni 

KlickKlack

Musikmagazin

BR 23:45 Uhr, 30 Min., Konzert


Mittwoch, 27. Juni 

Maazel dirigiert Schubert

Sinfonie Nr. 5 B-Dur, Aufzeichnung aus dem Prinzregententheater in München 2001

BR 00:15 Uhr, 30 Min., Konzert


Die Musik der Alhambra

Arte 05:00 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Donnerstag, 28. Juni 

Igor Levit spielt Haydn und Schostakowitsch

Arte 05:00 Uhr, 55 Min., Konzert


Freitag, 29. Juni 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Gab es einen größeren Goethe-Verehrer unter den Komponisten als Ludwig van Beethoven? Den Poeten lernte Beethoven 1812 kennen, da hatte er sich von dessen Werken schon längst zu eigenen Kompositionen inspirieren lassen, vor allem zu einer ausgedehnten Bühnenmusik zum Trauerspiel „Egmont“. Eine geniale Mischung aus Poesie bzw. poetischer Andeutung und musikalischer Ausgestaltung, aus Worten und Klang. Diese Musik habe er „bloß aus Liebe zum Dichter geschrieben“, meinte Beethoven in […] mehr »


Top