home

N° 1236
15. - 21.01.2022

nächste Aktualisierung
am 22.01.2022



Startseite · Klartext · Pasticcio

Pasticcio

Meldungen und Meinungen aus der Musikwelt

Souvenir de Weimar

Beim Kunstfest Weimar, das von Wagnerurenkelin Nike Wagner geleitet wird, waren im Souvenirbereich dieses Jahr selbstklebende Lisztwarzen aus Kunstharz im Angebot. Der Namenspatron der »Pélèrinages«, Franz Liszt, lebte in Weimar. Er zeichnete sich – äußerlich betrachtet – durch die bekannte Prinz-Eisenherz-Frisur, aber ebenso durch fünf gut sichtbare Warzen aus. Aus diesem Grunde waren die Kunstwarzen im Fünferpack erhältlich.

Robert Fraunholzer, RONDO Ausgabe 5 / 2007



Kommentare

Kommentar posten

Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.


Das könnte Sie auch interessieren

Pasticcio

Russische Seelenkäufer

Schon 2013 sorgte Vladimir Putin für einige Schlagzeilen, als er sich an einen großen Sohn […]
zum Artikel

Pasticcio

Schirmherr der Neuen Musik

Die Niederlande sind bekanntlich ein Paradies für Alte Musik-Fans. Und auch im Jazz hat sich […]
zum Artikel


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

[…] mehr


Abo

Top