Responsive image

What Was Said

Tord Gustavsen

ECM/Universal 060254758697
(60 Min., 4/2015)

Alles passt: die leicht melancholische Stimme von Simin Tander, das zögernde, zurückhaltende Klavierspiel von Tord Gustavsen und die kargen Schläge von Jarle Vespestad auf Schlagzeug, Rahmentrommel, einem kleinen Percussionsset. Die Begegnung der Kölnerin mit den beiden Skandinaviern mündete in einer Klangwelt, in der Jazzanklänge, dezente Elektronik, sanfte Percussion, Volkslied- und Kirchenmelodien und Stimme verschmelzen. Englisch und Pashto singt Tander, wobei sie die europäischen Texte in die Muttersprache ihres afghanischen Vaters übertragen ließ und die afghanischen Texte auf Englisch vorträgt: ein Kunstgriff, der unterstreicht, dass grundlegende menschliche Gefühle nicht an Herkunfts- und Aufenthaltsregionen gebunden sind. Verträumte Kunstlieder entstanden so, angesiedelt im Niemandsland zwischen „Ernster“ Musik, Jazz, Weltmusik, Folk – und von allen weit entfernt. Weich fließen die Melodien, getragen vom Atemhauch Tanders oder den Instrumenten der beiden anderen: sanfte, manchmal sakral anmutende Meditationen über Gefühle, Sehnsüchte, Religiöses und Naturbeobachtungen. Hoch konzentriert ist diese Musik, reich an Pausen und nachklingenden Tönen, meist offen und licht und an entscheidenden Stellen verdichtet und stark.

Werner Stiefele, 30.01.2016



Diese CD können Sie kaufen bei:


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top