home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Responsive image

Maynard Ferguson Presents Christian Jacob

Christian Jacob

Concord Jazz/Edel Contraire CCD-4774-2
(60 Min.) 1 CD

Der Trompeter Maynard Ferguson macht auf ein Klaviertalent aufmerksam: den Franzosen Christian Jacob, den er mit Chick Coreas Bassist John Patitucci und dem Schlagzeugstar Peter Erskine in ein kalifornisches Studio geschickt hat. Die drei kannten sich bereits aus Fergusons Band, so dass sie nicht erst einen gemeinsamen Nenner finden mussten.
Das Trio bewährt sich in einem Programm aus vier Standards und sechs Eigenkompositionen, die Jacobs Vorliebe für die Spätromantiker (deren vollgriffigen Akkorden er technisch mühelos gewachsen ist) nicht verhehlen können: Die „Sergey Suite“ ist dem Andenken Rachmaninows gewidmet. Auch seine Jazzlektionen hat Jacob intus: Gerne bricht er längere Stücke in Abschnitte wechselnder Farbe und Ereignisdichte auf – so hält er seine Musiker ebenso bei der Stange wie seine Zuhörer. Leider enden die Stücke durch Ausblenden, was sie um eine eindeutige Schlusswirkung bringt.

Mátyás Kiss, 31.01.1997



Diese CD können Sie kaufen bei:

Als JPC- und Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top