home

N° 1236
15. - 21.01.2022

nächste Aktualisierung
am 22.01.2022



Responsive image

„Live at the Village Vanguard"

Christian McBride & Inside Straight

Mack Avenue/In-akustik 0321192
(80 Min., 12/2014)

Er solle nicht wieder mit seiner „Rockband“ kommen, verlangte Lorraine Gordon, Inhaberin des New Yorker Jazzclubs „Village Vanguard“, 2007 vom Bassisten Christian McBride. Damit meinte sie dessen mit E-Piano und E-Bass besetztes Quartett, das neben den tradierten Jazzstandards auch Nummern von James Brown und Stevie Wonder spielte. McBride, einer der bedeutendsten Kontrabassisten, verstand, was die große alte Dame der New Yorker Jazzszene meinte und reiste mit einer rein akustischen Formation an, die er eigens für diesen Gig zusammengestellt hatte. Seitdem wurde nur der Pianist ausgewechselt, sodass das fortan im Jahresturnus im Village Vanguard gastierende Quintett bei den Auftritten im Dezember 2014 bestens aufeinander eingestimmt war.
Tatsächlich pflegten sie die Tradition des swingenden Jazz, wie er seit den 1950er Jahren in der Post-Bebop-Ära für die Jazzclubs typisch war: nach einer arrangierten Einleitung reihen sich – getragen von einer Rhythmusgruppe – die Soli wie die Perlen einer Kette aneinander. Die Fantasie und Ausdruckskraft der Improvisationen des Alt- und Sopransaxofonisten Steve Wilson sowie des Vibrafonisten Warren Wolf haben sich seitdem potenziert. Treten McBride, der Pianist Peter Martin und gelegentlich auch der Drummer Carl Allen in den Vordergrund, offenbaren auch sie ihre Stärke als Top-Solisten. Ein Duett mit dem Schlagzeuger Carl Allen in „Stick & Move“ wird zum Showcase seiner Virtuosität. Noch mehr beeindruckt, wie McBride im Hintergrund Melodien entwickelt und den Beat umspielt. Dies erinnert an seinen Förderer und Vorbild Ray Brown (1926-2002), dem er 2008 das Studioalbum „Kind of Brown“ gewidmet hatte. In der Moderation nach dem siebten Titel kündigt McBride ein zweites Set an. Das lässt auf eine weitere Disc mit diesem grandios swingenden Quintett hoffen.

Werner Stiefele, 08.01.2022



Diese CD können Sie kaufen bei:

Als JPC- und Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

[…] mehr


Abo

Top