Rezensionen der Woche

11. — 17. März 2017

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

Franz Liszt

Totentanz, Mazeppa, Hunnenschlacht, Les préludes

Duo Tsuyuki & Rosenboom

Odradek/In-Akustik 028329
»


Johann Strauß II, Josef Strauß, Eduard Strauß I u.a.

Allegro fantastique. Live In Concert

Wiener Johann Strauss Orchester, Johannes Wildner

WJSO-003, www.wjso.or.at
»


Johannes Brahms

Die schöne Magelone

Christian Gerhaher, Martin Walser, Gerold Huber

Sony 88985311022
»


Joseph Haydn, Tōru Takemitsu, Béla Bartók, Arvo Pärt

Streichquartett B-Dur Hob.III:78 „Sonnenquartett“, Landscape I für Streichquartett, Streichquartett Nr. 2, Sz. 67, Fratres

Schumann Quartett

Berlin Classics/Edel 0300836BC
»


Sergei Rachmaninow

Klavierkonzerte Nr. 2 und Nr. 3

Khatia Buniatishvili, Tschechische Philharmonie, Paavo Järvi

Sony 88985402412
»



Jazz

BamesreiterSchwartzOrchestra

Metamorphosis

Okeh/Sony 88985386652
»


Distances

Venice

GLM/Soulfood EC547
»


Richard Galliano

New Jazz Musette

Ponderosa/Edel 1000163PON
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Nichts für Angsthasen: Das sommernachts-freiluftig dahinflutende Oktett von Franz Schubert ist in Wahrheit auch ein Durchbruch nach mehreren Jahren sinfonischer Quälerei. An der Überfigur Beethoven haben sich etliche Generationen von Komponisten die Zähne ausgebissen, und wie später auch Johannes Brahms fand Schubert in der Kammermusik eine Hintertür zum eigenen Stil in der Sinfonik. Die Besetzung mit solistischen Holzbläsern und Streichern entspricht klanglich einem agilen, warm […] mehr »


Top