Responsive image
Diverse

por amor al arte

Cantiana

www.cantiana.de
(70 Min., 2009-07-30) 1 CD

In einem Beitrag des Südwest Rundfunks (SWR2) wurde vor zwei Wochen eine CD mit klassischen spanischen Liedern vorgestellt. Diese CD wurde wie dier Kommentator sagte in Eigenregie erstellt und jetzt auch vertrieben. Da mir die vorgestellten Lieder sehr gut gefallen haben, habe ich mir die CD auf der Seite der beiden Künstlerinnen bestellt (nicht einfach zu finden - www.cantiana.de). Nachdem ich jetzt mehrfach die CD angehört habe, muss ich einfach feststellen das in dieser Aufnahme ein Schatz der Klassik schlummert. Die Lieder sind puristisch ohne Hall und Schall aufgenommen. Die Zusammenstellung ist auch wirklich gelungen. Ich bin sehr gespannt was von den beiden noch kommt. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall.

Julius Ehret, 35 Jahre, Stuttgart


Diese CD können Sie kaufen bei:





CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top