Thomas Rübenacker


Rezensionen

Franz Schubert, Robert Schumann, Richard Strauss, Max von Schillings u.a.

Minne, Mord und Meuchelei – Schaurige Melodramen der Romantik

Thomas Rübenacker, Katrin Düringer

Ars Produktion/Note 1 ARS 38482
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Beutezüge im Barock: Manche Solisten haben das Pech, dass die größten Komponisten gerade für ihr Instrument kein Konzert geschrieben haben. Keine Trompete bei Mozart, keine Flöte bei Bach und überhaupt keine Konzerte von Schubert. Und obwohl Antonio Vivaldi dank seiner versatilen Schülerinnen in der Pietà für fast jedes erdenkliche Instrument und jede Kombination Concerti in Fülle entworfen hat – allein 39 für’s Fagott, nur seine eigene Violine hat mehr bekommen – gibt es […] mehr »


Top