Thomas Beecham


Rezensionen

Georges Bizet

Carmen

Victoria de los Angeles, Nicolai Gedda, Janine Micheau, Ernest Blanc u.a., Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Thomas Beecham

EMI 5 56214 2
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Helge Roswaenge, Tiana Lemnitz, Gerhard Hüsch, Erna Berger, Wilhelm Strienz, Favres Solistenvereinigung, Berliner Philharmoniker, Thomas Beecham

Naxos historical 8.110127-28
»

Edward Elgar

Enigma-Variationen, Cockaigne-Ouvertüre, Serenade für Streicher

Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Sony 89405
»

Charles Gounod

Faust

Georges Noré, Geori Boué, Roger Rico, Roger Bourdin, Ernest Frank, Huguette Saint-Arnaud, Betty Bannermann, Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Naxos 8.110117-18
»

Frederick Delius

Orchesterwerke (Folge 1)

London Philharmonic Orchestra, Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Naxos 8.110904
»

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 3, Coriolan-Ouvertüre

Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Sony Classical 5 099708 988722
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonien Nr. 35 ("Haffner"), 40, 41 ("Jupiter")

Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Sony Classical CD 89809
»

Ludwig van Beethoven

Sinfonien Nr. 6 und 8

Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Sony 89888
»

Joseph Haydn

Sinfonien Nr. 93, 94 und 103

Royal Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Sony 89890
»

Diverse

Thomas Beecham in Toronto

Sir Thomas Beecham, CBC Symphony Orchestra, Royal Philharmonic Orchestra

Music&Arts/Note 1 MACD1255
»

Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy

Violinkonzerte

Joseph Szigeti, Hallé Orchestra, Hamilton Harty, London Philharmonic Orchestra, Thomas Beecham

Naxos historical 8.110948
»

Jean Sibelius, Peter Iljitsch Tschaikowski, Henryk Wieniawski

Violinkonzerte

Jascha Heifetz, London Philharmonic Orchestra, John Barbirolli, Thomas Beecham

Naxos 8.110938
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Optimismus versprühen in der Krise, das hat sich die 24-jährige deutsch-griechische Pianistin Kiveli Dörken auf die Fahnen geschrieben – ob beim Molyvos International Music Festival auf der Insel Lesbos, das sie gemeinsam mit ihrer Schwester Danae gegründet hat, mit dem „Lockdown-Diaries“ betitelten Video-Blog oder ihrer jüngst erschienenen Debüt-CD. Auf der widmet sich die Pianistin ganz dem tschechischen Komponisten Josef Suk. Zunächst mit dessen Klavierquintett in g-Moll op. 8, […] mehr »


Top