Tafelmusik

Gefragt

Hörtest

Mendelssohn: „Italienische“ Sinfonie

Noch immer wird Felix Mendelssohn Bartholdy unterschätzt. Dabei ist seine Musik mehr als flirrende und leichthin komponierte Sommernachtslyrik – seine 4. Sinfonie war Schwerstarbeit.
zum Artikel »

Hörtest

Haydn: Pariser Sinfonien

Was man auf den Pariser Boulevards hörte: Joseph Haydn komponiert sich von der Peripherie an’s Herz der musikalischen Welt.
zum Artikel »

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Vor 36 Jahren wurde im fernen Kanada das Tafelmusik Baroque Orchestra gegründet. Und zwei Jahre später wählte man Violinistin Jeanne Lamon zur musikalischen Chefin dieser Originalklang-Truppe. Bis
zum Artikel »



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Feuerwerksmusik, Konzerte für zwei Bläserchöre und Streicher

Tafelmusik, Jeanne Lamon

Sony SK 63073
»

Joseph Haydn

Harmoniemesse, Schöpfungsmesse

Ann Monoyios, Barbara Hölzl, Jörg Hering, Harry van der Kamp, Tölzer Knabenchor, Tafelmusik, Bruno Weil

Sony SK 499583 2
»

Christoph Willibald Gluck

Orpheus und Eurydike

Nancy Argenta, Michael Chance u.a., Kammerchor Stuttgart, Tafelmusik, Jeanne Lamon, Frieder Bernius

Sony SX2K 48 040
»

Jean-Baptiste Lully

Persée

Cyril Auvity, Lenormand, Novacek, Monica Whicher, Laquerre u.a., Tafelmusik, Hervé Niquet, Artists of Atelier Ballet, Marshall Pynkoski, Jeannette Zingg

EuroArts/Naxos 2054178
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem

Marina Ulewicz, Barbara Hölzl, Jörg Hering, Harry van der Kamp, Tölzer Knabenchor, Tafelmusik, Bruno Weil

Sony 5 099706 07642 1
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonien Nr. 40 u. 41

Tafelmusik, Bruno Weil, Jeanne Lamon

deutsche harmonia mundi 82876895042
»

Ludwig van Beethoven

Sinfonien Nr. 5 u. 6

Tafelmusik, Bruno Weil

Sony BMG 82876 74726-2
»

Joseph Haydn

Theresienmesse, Nelsonmesse

Ann Monoyios, Svetlana Serdar, Wolfgang Bünten, Harry van der Kamp, Tölzer Knabenchor, Tafelmusik, Bruno Weil

Sony SK 62823
»

Ludwig van Beethoven

Violinkonzert, Klavierkonzert Nr. 5

Vera Beths, Jos van Immerseel, Tafelmusik, Bruno Weil

Sony SK 63365
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top