home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Sir Simon Rattle

On Tour

08.02.2023 · Hamburg · Elbphilharmonie · im Kalender speichern
16.02.2023 · Berlin · Philharmonie · im Kalender speichern
17.02.2023 · Berlin · Philharmonie · im Kalender speichern
18.02.2023 · Berlin · Philharmonie · im Kalender speichern
19.03.2023 · Berlin · Staatsoper · im Kalender speichern
23.03.2023 · Berlin · Staatsoper · im Kalender speichern
26.03.2023 · Berlin · Staatsoper · im Kalender speichern
28.03.2023 · Berlin · Staatsoper · im Kalender speichern
29.03.2023 · Berlin · Boulez Saal · im Kalender speichern
30.03.2023 · Berlin · Staatsoper · im Kalender speichern


Gefragt

London Symphony Orchestra

Mambo, Blues und Fugen

Auf seinem neuen Album „Nazareno“ zeigt sich das LSO unter Sir Simon Rattle mit dem Klavierduo Labèque von seiner jazzigen Seite.

mehr

Sheku Kanneh-Mason

Der Sheku-Effekt

Mit der zweiten CD schon als Cello-Marke etabliert: Nun stellt sich der aufstrebende britische Cellist dem Abenteuer des Edward-Elgar-Konzerts.

mehr

Hörtest

Über den Tod hinaus - Gustav Mahlers unvollendete 10. Sinfonie in verschiedenen Konzertversionen

100. Todestag, 150. Geburtstag: Wir feiern zwei Jahre lang Gustav Mahler, den Modernisten unter den Romantikern, den großen Sinfoniker der Verzweiflung und der Ironie, »einen der größten Menschen und Künstler« – so Arnold Schönberg. Natürlich steht Mahlers Zehnte im Mittelpunkt des Interesses, sein legendenumwobenes musikalisches Testament: unvollendet und doch vielfach von Anderen zu Ende gebracht. Hans-Jürgen Schaal hat sich mit den diversen Fassungen der Zehnten beschäftigt.

mehr

Pasticcio

Meldungen und Meinungen aus der Musikwelt

Bei der Premiere am 6. Januar saßen bereits mehr Zuschauer am Bildschirm als im Konzertsaal: Mit ihrem Angebot, jedes ihrer Konzerte live übers Inte[…]

mehr

Boulevard

Ein Schuss Jazz, eine Prise Film, ein Löffel Leichtigkeit: Bunte Klassik

Der ECHO-Preis hallt Jahr für Jahr noch in den CD-Regalen der Klassikfreunde nach – in Form der Doppel-Compilation zur Verleihung. Der Vorteil: Man[…]

mehr

Pasticcio

An prominenten Förderern mangelt es dem in Bonn ansässigen Bundesjugendorchester nun wirklich nicht. So sitzen im Kuratorium des bereits 1969 ins Le[…]

mehr

Pasticcio

Es war eine ziemliche Überraschung, mit der die Stadt Frankfurt 2019 um die Ecke kam. Als Nachfolger für den nach Wien abgewanderten Stephan Pauly, […]

mehr



Rezensionen

Anton Bruckner

Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“

London Symphony Orchestra, Sir Simon Rattle

LSO/Note 1 LSO0875
mehr

Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 9

Symphonieorchester des BR, Sir Simon Rattle

BR Klassik/Naxos 900205
mehr

Leonard Bernstein, Igor Strawinski, Osvaldo Golijov

„Nazareno“ (Prelude, Fugue and Riffs; Ebony Concerto, Nazareno)

Katia & Marielle Labèque, Chris Richards, London Symphony Orchestra, Sir Simon Rattle

LSO/Note 1 LSO0836
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top