home

N° 1223
16. - 22.10.2021

nächste Aktualisierung
am 23.10.2021



Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand

Gefragt

Pretty Yende

Verführung mit Verstand

Sie ist noch nicht fertig, sagt die Sopranistin von sich selbst. Auf ihrer zweiten CD klingt sie aber bereits souverän.

mehr



Rezensionen

Giuseppe Verdi

"Heldinnen" (Arien)

Angela Gheorghiu (Sopran), Tiziana Tramonti (Mezzosopran) u. a., Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca 0 28946 69522 7
mehr

Diverse

Cielo e mar

Rolando Villazón, Gianluca Alfano, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Daniele Callegari

DG/Universal 477 7224
mehr

Gioachino Rossini, Vincenzo Bellini

Duets

Vesselina Kasarova, Juan Diego Flórez, Ramón Vargas, Eva Mei u.a., Münchner Rundfunkorchester, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Roberto Abbado, Arthur Fagen, Vjekoslav Sutej

RCA Red Seal/Sony BMG 82876 52929-2
mehr

Bruno Maderna

Grande Aulodia, Widmung, Violinkonzert

Claudio Santambrogio, Omar Zoboli, Nyriam Dal Don, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Sandro Gorli

Stradivarius/Helikon STR 33546
mehr

Christoph Willibald Gluck, Giuseppe Verdi, Gioachino Rossini, Gaetano Donizetti, Jacques Fromental Halévy, Domenico Cimarosa, Giacomo Puccini

Great Tenor Arias

Juan Diego Flórez, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Carlo Rizzi

Decca/Universal 475 550-2
mehr

Giuseppe Verdi

Messa Solenne, Geistliche Werke

Elisabetta Scano, Cristina Gallardo-Domâs, Juan Diego Flórez, Kenneth Tarver, Eldar Aliev, Michele Pertusi, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca 467 280-2
mehr

Luciano Berio

Orchester-Transkriptionen von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart u.a.

Fausto Ghiazza, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca/Universal 476 2830
mehr

Gioachino Rossini

Tenor-Arien

Juan Diego Flórez, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca 470 024-2
mehr

Giuseppe Verdi, Gaetano Donizetti, Francesco Cilea, Giacomo Puccini

Tenor-Arien

Joseph Calleja, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca/Universal 475 250-2
mehr

Gaetano Donizetti, Vincenzo Bellini

Una furtiva lagrima

Juan Diego Flórez, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Frizza

Decca/Universal 473 440-2
mehr

Alfredo Catalani, Francesco Cilea, Umberto Giordano, Ruggero Leoncavallo, Pietro Mascagni, Giacomo Puccini, Riccardo Zandonai

Verismo

Renée Fleming, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Marco Armiliato

Decca/Universal 478 1533
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Beginn ist bekanntlich eine sehr delikate Phase. Womit also fängt man an, als junges Klaviertrio, die ersten Schritte machend auf dem diskografischen Karriereweg? Das Silver Trio hat für sein Album-Debüt Beethoven, Rachmaninow und Bernstein ausgewählt. Eine durchaus merkwürdige Kombination, nicht weil man Musik verschiedener Epochen nicht auf einer CD vereinen dürfe – ganz im Gegenteil, so machen es viele Ensembles teils mit großem Erfolg. Da einem aber irgendwie keine Verbindung […] mehr


Abo

Top