Sabine Meyer

Gefragt

Zugabe

Namen, Nachrichten, Nettigkeiten: Neues von der Hinterbühne

Einen Anfall von Gehässigkeit haben Klarinettistin Sabine Meyer und ihr Ehemann, der Klarinettist Reiner Wehle, nicht bezwingen können. In der Rubrik „Blind gehört“ eines in Berlin erscheinende
zum Artikel »



Rezensionen

Johann Sebastian Bach, Michael Riessler u.a.

Bach In One Hour - Bach-Bearbeitungen für Klarinette

Sabine Meyer, Trio di Clarone, Michael Riessler

EMI 7243 5 57003 2 2
»

Hommage an Benny Goodman

Sabine Meyer, Wolfgang Meyer, Bamberger Sinfoniker, Bamberg Symphony Big Band, Ingo Metzmacher

EMI 5 56652 2
»

Carl Nielsen

Klarinettenkonzert, Flötenkonzert, Bläserquintett

Sabine Meyer, Emanuel Pahud, Berliner Philharmoniker, Simon Rattle

EMI
»

Louis Spohr, Franz Krommer

Klarinettenkonzerte

Sabine Meyer, Julian Bliss, Academy of St Martin in the Fields, Kenneth Sillito

EMI 379 786-2
»

Carl Maria von Weber, Felix Mendelssohn Bartholdy, Heinrich Baermann

Klarinettenquintette, Konzertstücke

Sabine Meyer, Wolfgang Meyer, Academy of St Martin in the Fields, Kenneth Sillito

EMI 5 57359 2
»

Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett Nr. 16 op. 135, Klarinettenquintett KV. 581

Sabine Meyer, Hagen Quartett

medici arts/Naxos 2072318
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Gab es einen größeren Goethe-Verehrer unter den Komponisten als Ludwig van Beethoven? Den Poeten lernte Beethoven 1812 kennen, da hatte er sich von dessen Werken schon längst zu eigenen Kompositionen inspirieren lassen, vor allem zu einer ausgedehnten Bühnenmusik zum Trauerspiel „Egmont“. Eine geniale Mischung aus Poesie bzw. poetischer Andeutung und musikalischer Ausgestaltung, aus Worten und Klang. Diese Musik habe er „bloß aus Liebe zum Dichter geschrieben“, meinte Beethoven in […] mehr »


Top