Robert Getchell


Rezensionen

Matthias Weckmann

Abendmusiken

Eugénie Warnier, Damien Guillon, Robert Getchell, Benoît Arnould, Ensemble Les Cyclopes, Bibiane Lapointe, Thierry Maeder

Zig-Zag Territoires/Note 1 ZZT110502
»

Joseph Haydn

Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze Hob. XX/2

Sandrine Piau, Ruth Sandhoff, Robert Getchell, Harry van der Kamp, Accentus, Akademie für Alte Musik Berlin, Laurence Equilbey

Naïve/harmonia mundi 5045
»

Marc-Antoine Charpentier

La descente d´Orphée aux enfers

Sébastien Daucé, Ensemble Correspondances, Robert Getchell, Caroline Weynants, Violaine Le Chenadec u.a.

harmonia mundi HMM 902279
»

Jean-Baptiste Lully

Roland

Nicolas Testé, Anna Maria Panzarella, Salomé Haller, Monique Zanetti, Olivier Dumait, Robert Getchell, Evgeny Alexiev, Chœur de l'Opéra de Lausanne, Les Talens Lyriques, Christophe Rousset

Ambroise/Note 1 AMB 9949
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Olivier Messiaens Turangalîla-Sinfonie zählt ohne Zweifel zu den eindrücklichsten und gewaltigsten Monumenten der Sinfonik des 20. Jahrhunderts. Dieses mit 80 Minuten überlange Monstrum von Sinfonie spielt man nicht ohne Weiteres – weder live im Konzertsaal, noch auf CD ein. Und so war es durchaus ein Ereignis, als das Mannheimer-Nationaltheaterorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Alexander Soddy diesen Meilenstein in Prä-Corona-Zeiten dank Spendenunterstützung als […] mehr »


Top