Riccardo Minasi

Gefragt

Weihnachten

Ganz schön schräg

Für Faule, für Experimentierfreudige und selbst für Festmuffel – bei den Weihnachtsalben ist wieder für jeden etwas dabei.
zum Artikel »

Juan Diego Flórez

„Ich will es wissen!“

Der Star-Tenor über sein neues Mozart-Album, den Hang zur Selbstkritik und sein südamerikanisches Temperament.
zum Artikel »

Blind gehört

Alban Gerhardt: „Da spielt ein Charakterschwein!“

Alban Gerhardt, geboren 1969 in Berlin, gehört zu den international erfolgreichsten Cellisten aus Deutschland. Bereits sein Vater Axel Gerhardt war Mitglied der Berliner Philharmoniker. Mit diesem Or
zum Artikel »

Vokal total

Agostino Steffani wurde nicht von Cecilia Bartoli wiederentdeckt, sie hat ihn ob ihrer Marktstellung und -macht nur erfolgreicher durchsetzen können als Thomas Hengelbrock. Der allerdings grub mit
zum Artikel »

Kastratenarien

Caffarinelli!

Kastrierte Opernstars sind zwar seit mehr als zwei Jahrhunderten passé. Doch ihr Erbe lebt mehr denn je in den naturbegabten Hochtönern weiter. Und obwohl der Countertenor- Boom sich auch im Reperto
zum Artikel »



Rezensionen

Johann Adolf Hasse, Leonardo Vinci, Nicola Porpora, Giovanni Battista Pergolesi, Leonardo Leo u.a.

Arias For Caffarelli

Franco Fagioli, Il Pomo d'Oro, Riccardo Minasi

naïve/Indigo 980192
»

Georg Friedrich Händel

Bad Guys (Arien)

Xavier Sabata, Riccardo Minasi, Il Pomo d´Oro

Aparté/Harmonia Mundi AP048
»

Leonardo Vinci

Catone in Utica

Max Emanuel Cencic, Franco Fagioli, Valer Sabadus, Vince Yi, Juan Sancho, Martin Mitterrutzner, Il Pomo d'Oro, Riccardo Minasi

Decca/Universal 478 8194
»

Carl Philipp Emanuel Bach

Cello-Konzerte Wq 170 & 172, Sinfonie Wq 173

Jean-Guihen Queyras, Ensemble Resonanz, Riccardo Minasi

harmonia mundi HMM 902331
»

Antonio Vivaldi

Concerti per due violini e archi RV 523, 510, 509, 517, 515, 508 (Vol. 1)

Riccardo Minasi, Dmitry Sinkovsky, Il Pomo d'Oro

Naïve/Indigo 983912
»

Joseph Haydn

Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz

Ensemble Resonanz, Riccardo Minasi

harmonia mundi HMM 902633
»

Julius Rietz, Johann Benjamin Gross

Fantaisie op. 2, Cellokonzert op. 16, Cellokonzert h-Moll

Klaus-Dieter Brandt, L'Arpa Festante, Riccardo Minasi

Ars Produktion/Note 1 ARS38113
»

Joseph Haydn, Antonio Vivaldi, Giovanni Benedetto Platti

Giovincello (Cellokonzerte)

Edgar Moreau, Il Pomo d´Oro, Riccardo Minasi

Erato/Warner 2564605266
»

Joseph Haydn

Klaviertrios

Riccardo Minasi, Maxim Emelyanychev, Federico Toffano

dhm/Sony 88875178782
»

Georg Friedrich Händel

Partenope HWV 27

Karina Gauvin, Philippe Jaroussky, Teresa Iervolino, Emöke Baráth, John Mark Ainsley, Luca Tittoto, Il Pomo d’Oro, Riccardo Minasi

Erato/Warner 2564609007
»

Carl Philipp Emanuel Bach

Sinfonien Wq 183, Sonaten Wq 184

Riccardo Minasi, Ensemble Resonanz

Es-Dur/Edel 1082070EDU
»

Gioachino Rossini, Giovanni Pacini, Vincenzo Bellini u.a.

Stella di Napoli (Bel Canto Opera Arias)

Joyce DiDonato, Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Riccardo Minasi

Erato/Warner 2564636562
»

Georg Friedrich Händel

Tamerlano

Xavier Sabata, Max Emanuel Cencic, John Mark Ainsley, Karina Gauvin, Il Pomo d´Oro, Riccardo Minasi

Naïve/Indigo 989872
»

Antonio Vivaldi, Tomaso Albinoni, Antonio Caldara u.a.

Venezia – Opera Arias Of The Serenissima

Max Emanuel Cencic, Riccardo Minasi, Il Pomo d'Oro

Virgin/EMI 4645452
»

Francesco Maria Veracini

Violinsonaten

Riccardo Minasi, Musica Antiqua Roma

deutsche harmonia mundi/Sony 88697 705302
»

Georg Friedrich Händel

Violinsonaten (HWV 361, 364a, 370, 359a, 358, 371, 372, 375)

Riccardo Minasi, Musica Antiqua Roma

dhm/Sony 88697705312
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top