Pinchas Steinberg

Gefragt

Anja Harteros

"Es singt in mir"

Wer im heutigen Sängerleben bestehen will, braucht neben einer guten Stimme vor allem eines: gute Nerven. Die deutsch-griechische Sängerin Anja Harteros ist ihren Weg durch die Opernhäuser dieser Welt bisher mit traumwandlerischer Sicherheit gegangen: von München über Wien nach New York, wo man ihre „Figaro“-Gräfin in einem Atemzug mit den Heroinen Carol Vaness und Eleanor Steber nannte. Nun legt sie ihre erste Solo-CD vor.
zum Artikel »



Rezensionen

Jacques Offenbach

Die Banditen

Hubert Möhler, Eva Csapò, Evelyn Künneke, Martha Mödl, WDR Rundfunkchor, WDR Rundfunkorchester, Pinchas Steinberg

Capriccio/Delta 60090
»

Richard Strauss

Die schweigsame Frau

Kurt Moll, Cyndia Sieden, Deon van der Walt u.a., Münchner Rundfunkorchester, Pinchas Steinberg

Koch Classics 3-6581-2
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Strauss, Richard Wagner, Giuseppe Verdi

Julia Varady - Live Recordings 1975-1992

Julia Varady, Bayerisches Staatsorchester, Wolfgang Sawallisch, Bernhard Klee, Giuseppe Sinopoli, Pinchas Steinberg

Orfeo C 579 041 A
»

Diverse

One Century Of Music – 1918-2018. Premier siècle

Orchestre de la Suisse Romande, Ernest Ansermet, Paul Kletzki, Wolfgang Sawallisch, Horst Stein, Armin Jordan, Fabio Luisi, Pinchas Steinberg, Marek Janowski, Neeme Järvi, Jonathan Nott

Pentatone/Naxos PTC 5186791
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Der Geburtstag naht: Am 17. Dezember 1770 wurde Ludwig van Beethoven in Bonn getauft. Das Beethovenjahr hatte man sich freilich anders vorgestellt, selbst wenn der diskografische Output trotz Pandemie gewaltig war. Sinfonien, Sonaten, Sonstiges – man hat die Qual der Wahl. Wer es nicht besser weiß, könnte in Hinrich Alpers bei Sony erschienener Beethoven-CD ein solches Album sehen, um das man im Jubiläumsjahr als Pianist eben nicht herumkommt. Nun hat sich Alpers bei aller Fülle des […] mehr »


Top