home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Philharmonisches Orchester Israel


Rezensionen

Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Strauss

Arien

Jane Eaglen, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

Sony SK 60042
mehr

Johannes Brahms, Max Bruch

Cellosonaten Nr. 1 und Nr. 2, Kol nidrei

Jacqueline du Pré, Philharmonisches Orchester Israel, Daniel Barenboim

EMI 5 57293 2
mehr

Gustav Mahler

Die Sinfonien, Kindertotenlieder

Janet Baker, Leonard Bernstein, New York Philharmonic, London Symphony Orchestra, Philharmonisches Orchester Israel

Sony 88697943332
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Anna Samuil, Maria Luigia Borsi, Chen Reiss, Dmitry Korchak, Nicola Ulivieri, Maurizio Muraro, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

helicon/harmonia mundi HEL 029627
mehr

Johannes Brahms

Klavierkonzerte Nr. 1 op. 15 & Nr. 2 op. 83

Rudolf Buchbinder, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

Helicon/harmonia mundi HEL 029636
mehr

Giacomo Puccini

La Bohème

Andrea Bocelli, Barbara Frittoli, Paolo Gavanelli, Eva Mei, Natale de Carolis, Mario Luperi u.a., Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

Decca 0 28946 40602 1
mehr

Diverse

Leonard Bernstein

Philharmonisches Orchester Israel, Orchestre National de France, Wiener Philharmoniker, Symphonieorchester des BR, Chor des BR, div. Solisten, Leonard Bernstein

medici arts/Naxos 2057068
mehr

Paul Hindemith

Sinfonie "Mathis der Maler"

Philharmonisches Orchester Israel, Leonard Bernstein

Deutsche Grammophon 429 404-2
mehr

Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 6

Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

Teldec/Warner Classics 4509-98423-2
mehr

Gustav Mahler

Sinfonien und "Das Lied von der Erde"

Diverse Solisten, diverse Chöre, Wiener Philharmoniker, London Symphony Orchestra, Philharmonisches Orchester Israel, Leonard Bernstein

DG/Universal 073 4088
mehr

Max Bruch, Johannes Brahms

Timeless (Violinkonzerte)

David Garrett, Zubin Mehta, Philharmonisches Orchester Israel

Decca/Universal 4811031
mehr

Felix Mendelssohn Bartholdy, Ludwig van Beethoven

Violinkonzert e-Moll, Violinkonzert D-Dur

Nikolaj Znaider, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

RCA/Sony BMG 82876 69217-2
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top