Peter Serkin

Gefragt

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Er war der Sohn einer Klavierlegende. Trotzdem ließ sich Peter Serkin vom langen Schatten seines Vaters Rudolf nicht davon abhalten, eine eigene Pianistenkarriere zu versuchen. Und: Es sollte klappen
zum Artikel »

Pasticcio

Meldungen und Meinungen der Musikwelt

Er war der Sohn von Rudolf Serkin, einer Klavierlegende. Und trotzdem sollte Peter Serkin aus dem Schatten seiner Vaters heraustreten und ebenfalls seinen Weg an den schwarzen und weißen Tasten mache
zum Artikel »



Rezensionen

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 4, Chor-Fantasie op. 80 u.a.

Rudolf Serkin, Marlboro Festival Orchestra, Marlboro Festival Chorus, Alexander Schneider, Peter Serkin u.a.

Sony 89 200
»

Tōru Takemitsu

Klaviermusik

Peter Serkin

RCA/BMG 09026 68595 2
»

Johannes Brahms, Georg Friedrich Händel, Claude Debussy, Wolfgang Amadeus Mozart

Lorraine Hunt Lieberson At Ravinia

Lorraine Hunt Lieberson, Peter Serkin

harmonia mundi HMU 907500
»

Johannes Brahms

Violinsonaten

Pamela Frank, Peter Serkin

Decca 455 643-2 
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Olivier Messiaens Turangalîla-Sinfonie zählt ohne Zweifel zu den eindrücklichsten und gewaltigsten Monumenten der Sinfonik des 20. Jahrhunderts. Dieses mit 80 Minuten überlange Monstrum von Sinfonie spielt man nicht ohne Weiteres – weder live im Konzertsaal, noch auf CD ein. Und so war es durchaus ein Ereignis, als das Mannheimer-Nationaltheaterorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Alexander Soddy diesen Meilenstein in Prä-Corona-Zeiten dank Spendenunterstützung als […] mehr »


Top