Paul O’Dette

Gefragt

Duell um Boris G.

Mattesons Oper "Boris Goudenow" wiederentdeckt

Eine Opern-Uraufführung mit 295 Jahren Verspätung erlebt man nicht alle Tage. Und auch sonst ist einiges ungewöhnlich bei der Entdeckung von Johann Matthesons Oper „Boris Goudenow“ im fernen Boston.
zum Artikel »



Rezensionen

John Dowland

Lautenstücke

Paul O’Dette

harmonia mundi HMU 907515
»

Francesco da Milano

Lautenwerke

Paul O’Dette

harmonia mundi HMU 907557
»

Johann Sebastian Bach

Lautenwerke Vol. 1

Paul O’Dette

harmonia mundi HMU 907438
»

Agostino Steffani

Niobe, regina di Tebe

Karina Gauvin, Philippe Jaroussky, Amanda Forsythe, Aaron Sheehan, Colin Balzer u.a., Boston Early Music Festival Orchestra, Stephen Stubbs, Paul O’Dette

Erato/Warner 2564634354
»

Jean-Baptiste Lully

Psyché

Carolyn Sampson, Karina Gauvin, Aaron Sheehan u.a., Boston Early Music Festival Orchestra, Boston Early Music Festival Chorus, Paul O’Dette, Stephen Stubbs

cpo/jpc 777 367-2
»

Albert de Rippe

„Un perfaict sonneur de leut“ (Lautenwerke)

Paul O’Dette

harmonia mundi HMM 902275
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es generierte durchaus Schlagzeilen, als der Musikwissenschaftler Timo Juoko Herrmann vor gut vier Jahren eine bisher unentdeckte, womöglich gemeinschaftlich entstandene Komposition von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Salieri und einem gewissen Cornetti im Prager Nationalmuseum wiederentdeckte – es handelte sich um die Kantate zur Genesung der Sängerin Nancy Storace „Per la ricuperata salute di Ofelia“ KV 477a auf ein Libretto von Lorenzo da Ponte. Dass sie ausgerechnet Timo Juoko […] mehr »


Top