home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Orchester der Oper Lyon

Gefragt

Diana Damrau

„Ich habe auch in der Tiefe etwas zu bieten“

Die Sopranistin über Giacomo Meyerbeer, kurze Babypausen und den Vorzug, mit einem richtigen Romeo auf der Bühne zu stehen.

mehr

Blind gehört – Emanuel Ax

„Ich bin erledigt!“

Schöneres, als Emanuel Ax beim Schwärmen zuzusehen, gibt es eigentlich überhaupt nicht. Spitzt die Lippen. Hebt die Augen zum Himmel. Lächelt, als[…]

mehr

Französische Tenöre

Zeit für Helden

Die Sparte schien schon fast ausgestorben – doch nun werfen Bryan Hymel und Piotr Beczała gleichzeitig neue, tolle Arien-CDs in den Klassikring.

mehr



Rezensionen

Richard Strauss

Ariadne auf Naxos, Der Bürger als Edelmann

Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon u.a., Kent Nagano

Virgin/EMI 5 45111 2
mehr

Diverse

Diva Divo

Joyce DiDonato, Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Kazushi Ono

Virgin/EMI 50999 6419860
mehr

Pascal Dusapin

Faustus, The Last Night

Georg Nigl, Urban Malmberg, Robert Wörle u.a., Orchester der Oper Lyon, Jonathan Stockhammer

Naive/Harmonia Mundi 782177
mehr

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Natalie Dessay, Francesco Meli, Carlo Colombara u.a., Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Evelino Pidò

Virgin/EMI 395 138-2
mehr

Jacques Offenbach

La vie parisienne

Marc Callahan, Jean-Sébastien Bou, Maria Riccarda Wesseling, Laurent Naouri, Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Sébastien Rouland

Virgin Classics/EMI 519 3019
mehr

Hector Berlioz

Les nuits d'été, La mort de Cléopâtre u. a.

Véronique Gens (Sopran), Orchester der Oper Lyon, Louis Langrée,

Virgin Classics/EMI 7243 5 454222 0
mehr

Jacques Offenbach

Orphée aux enfers

Natalie Dessay, Yann Beuron, Laurent Naouri, Jean-Paul Fouchécourt, Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Marc Minkowski

TDK/Naxos DV-OPOAE
mehr

Christoph Willibald Gluck

Orpheus und Eurydike

Barbara Hendricks, Anne Sofie von Otter u.a., Monteverdi Choir, Orchester der Oper Lyon, John Eliot Gardiner

EMI 7 49834 2
mehr

Gioachino Rossini, Giovanni Pacini, Vincenzo Bellini u.a.

Stella di Napoli (Bel Canto Opera Arias)

Joyce DiDonato, Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Riccardo Minasi

Erato/Warner 2564636562
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top