Nicholas Angelich

Gefragt

Pasticcio

„Warum lässt man das zu im Tessin?“ – schon mit dieser Überschrift empörte sich vor genau zwei Jahren der Kulturkorrespondent der „Neuen Züricher Zeitung“ über eine Hiobsbotschaft, die
zum Artikel »



Rezensionen

Diverse

"Piano Extravaganza" - 10. Verbier-Festival

Leif Ove Andsnes, Nicholas Angelich, Martha Argerich, Emanuel Ax, Jewgenij Kissin, Lang Lang, Mikhail Pletnev, Staffan Scheja u. a.

RCA 82876 60942 9
»

Johannes Brahms

Balladen op. 10, Rhapsodien op. 79, Paganini-Variationen op. 35

Nicholas Angelich

Virgin Classics/EMI 332 628 9
»

Gabriel Fauré

Kammermusik (Gesamtaufnahme)

Renaud Capuçon, Gérard Caussé, Gautier Capuçon, Nicholas Angelich, Michel Dalberto, Quatuor Ébène

Virgin/EMI 0708752
»

Johannes Brahms

Klavierkonzert Nr. 1, Ungarische Tänze

Nicholas Angelich, Frank Braley, hr-Sinfonieorchester, Paavo Järvi

Virgin Classics/EMI 518 998-2
»

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzerte Nr. 4 und Nr. 5

Nicholas Angelich, Insula Orchestra, Laurence Equilbey

Erato/Warner 9029563417
»

Johannes Brahms

Klaviertrios

Nicholas Angelich, Renaud Capuçon, Gautier Capuçon

Virgin/EMI 545 653-2
»

Diverse

Piano Extravaganza - 10. Verbier-Festival

Leif Ove Andsnes, Nicholas Angelich, Martha Argerich, Emanuel Ax, Jewgenij Kissin, Lang Lang, Mikhail Pletnev, Staffan Scheja u.a.

RCA 82876 60942 9
»

Claude Debussy, Dmitri Schostakowitsch, Robert Schumann u.a.

Rendez-vous With Martha Argerich

Martha Argerich, Nicholas Angelich, Thomas Hampson, Mischa Maisky, Alisa Weilerstein, Hamburger Symphoniker, Ion Marin u.a.

Avanti/Note 1 AV10572
»

Johannes Brahms

Violinsonaten

Renaud Capuçon, Nicholas Angelich

Virgin/EMI 545 731-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Optimismus versprühen in der Krise, das hat sich die 24-jährige deutsch-griechische Pianistin Kiveli Dörken auf die Fahnen geschrieben – ob beim Molyvos International Music Festival auf der Insel Lesbos, das sie gemeinsam mit ihrer Schwester Danae gegründet hat, mit dem „Lockdown-Diaries“ betitelten Video-Blog oder ihrer jüngst erschienenen Debüt-CD. Auf der widmet sich die Pianistin ganz dem tschechischen Komponisten Josef Suk. Zunächst mit dessen Klavierquintett in g-Moll op. 8, […] mehr »


Top