home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Michel Plasson

Gefragt

Rolando Villazón

Die Freuden des jungen V.

Alle lieben Rolando. Denn er ist nicht nur ein fantastischer Sänger, ein glänzender Schauspieler, ein begnadeter Charmeur und Entertainer. Auf der Bühne und dem Konzertpodium verschenkt er sich ganz. Jochen Breiholz traf ihn in Nizza, wo er in Massenets „Werther“ wahre Triumphe feiern konnte.

mehr

Pasticcio

Eigentlich wollte die Dresdner Philharmonie in diesen Tagen gleich doppelt die Korken knallen lassen. Chefdirigent Marek Janowski hat nämlich gerade […]

mehr



Rezensionen

Georges Bizet

Carmen

Angela Gheorghiu, Roberto Alagna, Inva Mula, Thomas Hampson u.a., Nationalorchester Capitole de Toulouse, Michel Plasson

EMI 557434-2
mehr

Hector Berlioz

Chorwerke

Rolando Villazón, Laurent Naouri, Nicolas Rivenq, Chor "Les Elements", Nationalorchester Capitole de Toulouse, Michel Plasson

EMI 557 633-2
mehr

Léo Delibes

Lakmé

Natalie Dessay, Gregory Kunde, José van Dam, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Michel Plasson

EMI 5 56569 2
mehr

Jules Massenet

Opern

Cheryl Studer, Ben Heppner, Thomas Hampson, José van Dam, Victoria de los Angeles, Nicolai Gedda, Mady Mesple, Beverly Sills, Sherrill Milnes, Norma Burrowes, Teresa Berganza, Orchestre National du Capitole de Toulouse, Orchestre du Theatre National de l’Opéra-Comique Paris, Orchestre National de l’Opéra de Monte-Carlo, Michel Plasson, Pierre Monteux, Georges Prêtre, Lorin Maazel u.a.

Erato/Warner 0190295683474
mehr

Johannes Brahms

Rinaldo, Ellens Gesang II (nach Schubert), Begräbnisgesang, Gesang der Parzen

Steve Davislim, Véronique Gens, Ernst-Senff-Chor Berlin, Philharmonischer Chor Dresden, Dresdner Philharmonie, Michel Plasson

EMI 7243 5 56983 2 2
mehr

Maurice Ravel

Rom-Kantaten

Véronique Gens, Mireille Delunsch, Yann Beuron u.a., Orchester von Toulouse, Michel Plasson

EMI 557032 2
mehr

Henri Dutilleux

Sinfonie Nr. 2, Métaboles, The Shadows Of Time

Nationalorchester Capitole de Toulouse, Michel Plasson

EMI 5 57143 2
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top