Markus Eiche

Gefragt

Nur Spaß

Bayreuth, Festspielhaus: Wagners „Tannhäuser“

Gute Laune im Festspielhaus. So viel gelacht wie beim neuen „Tannhäuser“ wurde in Bayreuth schon lange nicht mehr. Als Katharina Wagner im 2. Akt per Video gezeigt wird, wie sie mit Luder-Blick u
zum Artikel »



Rezensionen

Carl Philipp Emanuel Bach

Magnificat, Motette „Heilig ist Gott“, Sinfonie Wq 183/1

Elizabeth Watts, Wiebke Lehmkuhl, Lothar Odinius, Markus Eiche, Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor, Hans-Christoph Rademann

harmonia mundi HMC902167
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es generierte durchaus Schlagzeilen, als der Musikwissenschaftler Timo Juoko Herrmann vor gut vier Jahren eine bisher unentdeckte, womöglich gemeinschaftlich entstandene Komposition von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Salieri und einem gewissen Cornetti im Prager Nationalmuseum wiederentdeckte – es handelte sich um die Kantate zur Genesung der Sängerin Nancy Storace „Per la ricuperata salute di Ofelia“ KV 477a auf ein Libretto von Lorenzo da Ponte. Dass sie ausgerechnet Timo Juoko […] mehr »


Top