home

N° 1223
16. - 22.10.2021

nächste Aktualisierung
am 23.10.2021



Mark Padmore

Gefragt

Café Imperial

Vater Scarlatti, er hieß Alessandro, wird seit René Jacobs’ „Griselda“- CD-Aufnahme gelegentlich wiederentdeckt – von Lucca bis Dubrovnik. S[…]

mehr

Blind gehört

Mark Padmore

„Ich bin auch ohne Opern glücklich.“

mehr

Hörtest

Britten „War Requiem“

Diese oratorische Totenmesse von 1962 war Brit­tens durchschlagendster Erfolg. Er verwandelt darin eine alte Gattung gekonnt – in eine auf­wühlende „Anti-­Kriegserklärung“.

mehr

Mark Padmore

Dandy ungelockt

Mark Padmore, einer der edelsten, charaktervollsten Tenöre Großbritanniens, verkörperte lange den Typus des süßstimmigen, reinen, dem Knabenchor knapp entwachsenen Klassikdandys. Auf seinen neuesten CDs singt er Britten mit der Süße und Innerlichkeit eines Bach-Evangelisten und seine »Winterreise« widerlegt eindrucksvoll das Vorurteil, die Engländer verstünden Franz Schubert nicht …

mehr

Bernarda Fink

Drum singe, wem auch Tanz gegeben

Sie hat den Tango im Blut. Davon zeugt nicht nur ihre neueste CD mit argentinischen Liedern. Auch ihre Opern- und Liedaufnahmen atmen jenen besonderen Charme von Leidenschaft, Temperament und Hingabe. Vom belgischen Sänger und Dirigenten René Jacobs ließ sich die elegante Argentinierin jüngst wieder aufs Mozartparkett begleiten. Und das mit Bravour! Carsten Niemann traf die Mezzosopranistin in den Berliner Teldex Studios.

mehr



Rezensionen

Johann Sebastian Bach

"Wir danken dir, Gott", Ratswahlkantaten BWV 29, 119 & 120

Deborah York, Ingeborg Danz, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon 901690
mehr

Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven

An die ferne Geliebte (Lieder)

Mark Padmore, Kristian Bezuidenhout

harmonia mundi HMU 907611
mehr

Robert Schumann

Die Lieder von Robert Schumann Vol. 8

Christopher Maltman, Jonathan Lemalu, Mark Padmore, Graham Johnson

Hyperion/Codaex CDJ33108
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Peter Mattei, Gilles Cachemaille, Carmela Remigio, Véronique Gens, Mark Padmore, Lisa Larsson, Till Fechner, Gudjon Oskarsson, Solisten der europäischen Musikakademie von Aix-en-Provence, Mahler Chamber Orchestra, Daniel Harding

Virgin Classics/ EMI 5 45425 2
mehr

Jean-Philippe Rameau

Hippolyte et Aricie

Mark Padmore, Anna Maria Panzarella u.a., Les Arts Florissants, William Christie

Erato/Warner Classics 0630-15517-2
mehr

Johann Sebastian Bach

Johannes-Passion

Mark Padmore, Michael Volle, Sibylla Rubens, Andreas Scholl u.a., Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon 7 94881 64992 1
mehr

Johann Sebastian Bach

Johannes-Passion BWV 245

Mark Padmore, Bernarda Fink, Hanno Müller-Brachmann, Peter Harvey u.a., Monteverdi Choir, English Baroque Soloists, John Eliot Gardiner

Soli Deo Gloria/harmonia mundi SDG 712
mehr

Johann Sebastian Bach

Kantaten "Herr Jesu Christ, du höchstes Gut" BWV 113, "Siehe zu, dass deine Gottesfurcht nicht Heuchelei sei" BWV 179, "Mein Herze schwimmt in Blut" BWV 199

Magdalena Kožená, William Towers, Mark Padmore, Stephan Loges, Monteverdi Choir, English Baroque Soloists, John Eliot Gardiner

Archiv Produktion 463 591-2
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

La clemenza di Tito

Mark Padmore, Alex Penda, Bernarda Fink, Freiburger Barockorchester, RIAS Kammerchor, René Jacobs

harmonia mundi HMC 801923.24
mehr

Johann Sebastian Bach

Leipziger Weihnachtskantaten

Dorothee Mields, Carolyn Sampson, Ingeborg Danz, Mark Padmore, Peter Kooy, Sebastian Noack, Philippe Herreweghe

harmonie mundi/helikon HMC 801781.82
mehr

Hector Berlioz

Les Troyens

Susan Graham, Anna Caterina Antonacci, Renata Pokupic, Gregory Kunde, Ludovic Tézier, Mark Padmore u.a., Monteverdi Choir, Chor des Théâtre du Châtelet, Orchestre Révolutionnaire et Romantique, John Eliot Gardiner

Opus Arte/Naxos 09478 00900
mehr

Johann Sebastian Bach

Matthäus-Passion

Deborah York, Julia Gooding, Magdalena Kožená, Susan Bickley, Mark Padmore, James Gilchrist, Peter Harvey, Stephan Loges, Gabrieli Players, Paul McCreesh

Deutsche Grammophon/Universal 474 200-2
mehr

Ralph Vaughan Williams, Jonathan Dove, Peter Warlock

On Wenlock Edge & Ten Blake Songs, The End, The Curlew

Mark Padmore, Nicholas Daniel, Britten Sinfonia

harmonia mundi HMU 807566
mehr

Georg Friedrich Händel

Saul

Neal Davies, Andreas Scholl, Mark Padmore, Susan Gritton, Nancy Argenta, Paul Agnew, Jonathan Lemalu, Gabrieli Consort & Players, Paul McCreesh

DG/Universal 474 510-2
mehr

Franz Schubert

Schwanengesang (D 957), Auf dem Strom (D 943), Die Sterne (D 939)

Mark Padmore, Paul Lewis, Richard Watkins

harmonia mundi HMU 907520
mehr

Ralph Vaughan Williams

Sir John In Love

Donald Maxwell, Susan Gritton, Mark Padmore u.a., Sinfonia-Chor, Northern Sinfonia, Richard Hickox

Chandos/Koch 0 9115 99282 1
mehr

Georg Friedrich Händel

Solomon

Sarah Connolly, Carolyn Sampson, Mark Padmore u.a., RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901949.50
mehr

Percy Grainger

The Complete Grainger Edition

Mark Padmore, Wayne Marshall, Academy of St Martin in the Field Chorus, Royal Northern College of Music Wind Orchestra, City of London Sinfonia, Andrew Davis, Clark Rundell u. a.

Chandos/Note 1 CHAN20196
mehr

Joseph Haydn

The Creation

Sandrine Piau, Mark Padmore, Neal Davies, Miah Persson, Peter Harvey, Chetham’s Chamber Choir, Gabrieli Consort & Players, Paul McCreesh

Archiv Produktion/Universal 477 736-1
mehr

Johann Sebastian Bach

Weinen, Klagen ...

Carolyn Sampson, Daniel Taylor, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901843
mehr

Jean-Philippe Rameau

Zoroastre

Mark Padmore, Nathan Berg, Gaëlle Méchaly u.a., Les Arts Florissants, William Christie

Erato/Warner 09274 3182-2
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Beginn ist bekanntlich eine sehr delikate Phase. Womit also fängt man an, als junges Klaviertrio, die ersten Schritte machend auf dem diskografischen Karriereweg? Das Silver Trio hat für sein Album-Debüt Beethoven, Rachmaninow und Bernstein ausgewählt. Eine durchaus merkwürdige Kombination, nicht weil man Musik verschiedener Epochen nicht auf einer CD vereinen dürfe – ganz im Gegenteil, so machen es viele Ensembles teils mit großem Erfolg. Da einem aber irgendwie keine Verbindung […] mehr


Abo

Top