London Symphony Chorus


Rezensionen

Gioachino Rossini

Der Barbier von Sevilla (Il barbiere di Siviglia)

Teresa Berganza, Luigi Alva, Hermann Prey, Enzo Dara, Paolo Montarsolo, Stefania Malagú, Renato Cesari, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Claudio Abbado

Deutsche Grammophon 457 733-2
»

Giacomo Puccini

Messa di Gloria, Preludio sinfonico, Crisantemi

Roberto Alagna, Thomas Hampson, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Antonio Pappano

EMI 5 57159 2
»

Benjamin Britten

Peter Grimes

Janice Watson, Jill Grove, Glenn Winslade, Anthony Michaels-Moore, Nathan Gunn u.a., London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

LSO/Note 1 0054
»

Hector Berlioz

Requiem

Ronald Dowd, Wandsworth Boys Choir, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

Philips 416 283-2
»

Camille Saint-Saëns

Samson und Dalila

José Cura, Olga Borodina u.a., London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

Erato/Warner Classics 3984-24756-2
»

Alexander Skrjabin

Sinfonien Nr. 1 & 2

Valery Gergiev, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Ekaterina Sergeeva, Alexander Timchenko

LSO/Note 1 LSO0770
»

Benjamin Britten

War Requiem

Galina Wischnewskaja, Peter Pears, Dietrich Fischer-Dieskau, Simon Preston, Bach-Chor, Highgate-Schulchor, Melos Ensemble, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Benjamin Britten

Decca 414 383-2
»

Benjamin Britten

War Requiem

Ian Bostridge, Simon Keenlyside, Sabina Cvilak, Gianandrea Noseda, Eltham College Choir, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus

LSO live LS00719
»

Leonard Bernstein

Wonderful Town

Danielle de Niese, Alysha Umphress, Nathan Gunn, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Simon Rattle u.a.

LSO/Note 1 LSO0813
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wo kam das auf einmal her? Fragte man sich, als im November vergangenen Jahres dieser Schubert-Zyklus mit Nikolaus Harnoncourt und dem Chamber Orchestra of Europe aus den ORF-Archiven wie von Zauberhand wiederauftauchte. Harnoncourt war mit dem Kammerorchester eng verbunden, die Schubert-Sinfonien hatte er beim von ihm gegründeten Styriarte-Festival in Graz 1988 wellenschlagend dargeboten. Nun ist der Live-Mitschnitt auf 4 CDs erhältlich. Sowohl der Dirigent als auch das Orchester beweisen […] mehr »


Top