home

N° 1259
25.06. - 01.07.2022

nächste Aktualisierung
am 02.07.2022



Leonardo García Alarcón

Gefragt

Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

Valer Sabadus wird gern für Opern von Francesco Cavalli gebucht. Woran der Dirigent Leonardo García Alarcón mit seiner Cappella Mediterranea nicht […]

mehr



Rezensionen

Orlando di Lasso

Canticum Canticorum

Chœur de Chambre de Namur, Leonardo García Alarcón

Ricercar/Note 1 RIC 370
mehr

Alessandro Scarlatti

Passio domini nostri Jesu Christi secundum Joannem

Giuseppina Bridelli, Salvo Vitale, Leonardo García Alarcón, Millenium Orchestra, Chœur de Chambre de Namur

Ricercar/Note 1 RIC378
mehr

Claudio Monteverdi, Francesco Cavalli, Salvatore Rossi, Francesco Provenzale

Sogno barocco (Arien, Duette u.a.)

Anne Sofie von Otter, Sandrine Piau, Susanna Sundberg, Leonardo García Alarcón, Ensemble Cappella Mediterranea

naïve/Indigo 971442
mehr

Francesco Sacrati

„La finta pazza“

Mariana Florès, Filippo Mineccia, Cappella Mediterranea, Leonardo García Alarcón u. a.

Château de Versailles/Note 1 CVS070
mehr

Claudio Monteverdi, Francesco Cavalli, John Dowland u. a.

„Rebirth“ (Arien und Canzonen)

Sonya Yoncheva, Capella Mediterranea, Leonardo García Alarcón

Sony 19439824022
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Eva Jagun stammt aus einer Kölner Musikerfamilie und lernte zunächst Geige, Flöte, Gitarre und Klavier. Ihre ersten Erfahrungen sammelte sie in diversen Chören und Bands, später studierte sie in Hamburg Musik, seit einigen Jahren lebt sie in Berlin.
Dort arbeitet sie als Sängerin wie auch als Geigerin im Studio und auf der Bühne mit einer Vielzahl von Künstlern zusammen, unter anderen mit Nina Hagen oder Dieter Hallervorden. Wichtige Impulse erhielt sie vom kanadischen Jazzbassisten […] mehr


Abo

Top