Leipziger Streichquartett


Rezensionen

Felix Mendelssohn Bartholdy

Complete String Quartets Vol. 3: String Quartets op. 44, 3 & 80

Leipziger Streichquartett

MDG/Naxos 307 1056-2
»

Johannes Brahms

Klarinettenquintett h-Moll op. 115

Karl Leister, Leipziger Streichquartett

MDG/Codaex 307 0719-2
»

Othmar Schoeck, Franz Schreker

Notturno op. 47, Der Wind

Stephan Genz, Leipziger Streichquartett

MDG/Naxos MDG 307 1815
»

Franz Schubert

Streichquartett Nr. 14 d-Moll D 810 ("Der Tod und das Mädchen")

Leipziger Streichquartett

MDG/Codaex 307 0604-2
»

Giacomo Puccini, Ottorino Respighi, Richard Wagner, Engelbert Humperdinck, Giuseppe Verdi

Streichquartette

Ruth Ziesak, Leipziger Streichquartett

MDG/Codaex MDG 307 1495
»

Charles Ives

Streichquartette Nrn. 1 und 2, Largo Risoluto Nr. 1 und 2, Hallowe'en u. a.

Leipziger Streichquartett, Steffen Schleiermacher (Klavier), Yeon-Hee Kwak (Englischhorn)

MDG/Naxos 7 6023 11432 3
»

Anton Bruckner

Streichquintett F-Dur, Streichquartett c-Moll

Leipziger Streichquartett, Hartmut Rohde

MDG/Codaex 307 1297-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Die Solopartiten und -sonaten von Johann Sebastian Bach gelten vielen als der Heilige Gral der Geigenmusik. Darf man sie anrühren, verändern, verfremden? Gefährliches Unterfangen! Doch andererseits haben schon so einige Instrumentalisten den Beweis erbracht, dass gerade Bachs Werke sich mit ihren Walking Basses für eine Begegnung mit dem Jazz und anderen moderneren Stilrichtungen hervorragend eignen. Nun hat Geiger Benjamin Schmid seine waghalsige und ziemlich überzeugende […] mehr »


Top