Lars Ulrik Mortensen

Gefragt

Hörtest

Telemann: "Nouveaux Quatuors"

Beim Höflichkeitsbesuch an der Seine wird Georg Philipp Telemann von seinem Weltruhm eingeholt. Ganz wie geplant.
zum Artikel »

Anne Sofie von Otter

»Ich bin eine feige Sopranistin«

Anne Sofie von Otter teilt das Schicksal vieler Mezzosopranistinnen, deren Los Christa Ludwig auf die schöne Formel gebracht hat: »Ich wäre so gerne Primadonna gewesen.« Auf diese Weise ist die schwedische Sängerin eine der vielseitigsten Künstlerinnen geworden. Mit Robert Fraunholzer sprach sie über Imageprobleme, Selbstfindung und eine heikle Mission ihres Vaters.
zum Artikel »



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Brockes-Passion

Maria Keohona, Joanne Lunn, Daniel Carlsson, Peter Harvey, Concerto Copenhagen, Lars Ulrik Mortensen u. a.

cpo 5552862
»

Georg Friedrich Händel

Giulio Cesare

Andreas Scholl, Inger Dam-Jensen, Tuva Semmingsen, Christopher Robson u.a., Concerto Copenhagen, Lars Ulrik Mortensen, Francisco Negrin

Bel Air/harmonia mundi 9909008.09
»

Georg Friedrich Händel

Partenope

Inger Dam-Jensen, Andreas Scholl, Tuva Semmingsen u.a., Concerto Copenhagen, Lars Ulrik Mortensen

Decca/Universal 074 3348
»

Antonio Vivaldi

Sämtliche Sonaten für Cello und Basso continuo

Jaap ter Linden, Lars Ulrik Mortensen, Judith-Maria Becker

Brillant Classics/Foreign Media MMK93567
»

Dario Castello, Giovanni Battista Fontana

Sonate concertate in stil moderno

John Holloway, Jane Gower, Lars Ulrik Mortensen

ECM/Universal 476 4641
»

Jean-Marie Leclair

Sonaten

John Holloway, Jaap ter Linden, Lars Ulrik Mortensen

ECM/Universal 476 6280
»

Francesco Maria Veracini

Violinsonaten

John Holloway, Jaap ter Linden, Lars Ulrik Mortensen

ECM/Universal 476 7055
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Aus Licht geboren: Wenn die längsten Nächte des Jahres wieder anstehen, haben die Menschen zugleich die meiste Kontrolle darüber, wie sie ihr Tagewerk oder ihren Feierabend ausleuchten wollen, hell oder dämmrig, elektrisch oder mit Kerzen, Kalt- oder Warmweiß. Die christlichen Lichtbräuche, die mit der nun beginnenden Adventszeit einhergehen, wie das zunehmende Kerzenlicht des Adventskranz, haben ihren Ursprung im viel älteren heidnischen Mythos des Sonnenhelden, der zur Sonnenwende die […] mehr »


Top