Kirill Gerstein

Gefragt

Blind gehört – Emanuel Ax

„Ich bin erledigt!“

Schöneres, als Emanuel Ax beim Schwärmen zuzusehen, gibt es eigentlich überhaupt nicht. Spitzt die Lippen. Hebt die Augen zum Himmel. Lächelt, als pinsele man ihm sorgfältig den Bauch. Der 66-jä
zum Artikel »

Hörtest – Brahms, Sonaten op. 120

Spätes Glück

Der alte Brahms hat mit dem Komponieren schon abgeschlossen, da kreuzt ein genialer Klarinettist seinen Weg: Zeit für Herbstgold.
zum Artikel »

Kirill Gerstein

Attacke!

Fressen die Kleinen die Großen auf? Seit ein Superstar wie Anne-Sofie von Otter ihren Major verließ, um künftig beim kleinen Label »Naïve« aufzunehmen, hat in der Klassikbranche eine Schubumkehr eingesetzt: Künstlerische Freiheit statt Rückendeckung durch Marketingstrategen. Auch Pianist Kirill Gerstein hat sich für die harte Tour entschieden. Die nötige Angriffslust bringt er mit, wie Robert Fraunholzer herausfand.
zum Artikel »



Rezensionen

Richard Strauss

Enoch Arden

Bruno Ganz, Kirill Gerstein

Myrios/hm MYR025
»

Ferruccio Busoni

Klavierkonzert

Kirill Gerstein, Boston Symphony Orchestra, Tanglewood Festival Chorus, Sakari Oramo

Myrios/harmonia mundi MYR024
»

George Gershwin, Earl Wild, Oscar Levant

Rhapsody In Blue, Klavierkonzert u.a.

Kirill Gerstein, David Robertson, St. Louis Symphony Orchestra, Gary Burton, Storm Large

Myrios/Harmonia Mundi MYR022
»

Henri Vieuxtemps, Rebecca Clarke, Johannes Brahms

Sonaten für Viola und Klavier

Tabea Zimmermann, Kirill Gerstein

Myrios Classics/harmonia mundi MYR 004
»

Johannes Brahms, Franz Schubert, César Franck

Sonaten für Viola und Klavier

Tabea Zimmermann, Kirill Gerstein

Myrios classics/harmonia mundi MYR008
»

Johannes Brahms

Streichquartett Nr. 3 op. 67, Klavierquintett op. 67

Hagen Quartett, Kirill Gerstein

Myrios/harmonia mundi MYR 021
»

Thomas Adès

„Adès conducts Adès“ (Klavierkonzert, Totentanz)

Kirill Gerstein, Mark Stone, Christianne Stotijn, Boston Symphony Orchestra, Thomas Adès

DG/Universal 4837998
»

Thomas Adès

„In Seven Days“

Thomas Adès, Kirill Gerstein, Tanglewood Music Festival Orchestra

Myrios Classics/Note 1 MYR027
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Aus Licht geboren: Wenn die längsten Nächte des Jahres wieder anstehen, haben die Menschen zugleich die meiste Kontrolle darüber, wie sie ihr Tagewerk oder ihren Feierabend ausleuchten wollen, hell oder dämmrig, elektrisch oder mit Kerzen, Kalt- oder Warmweiß. Die christlichen Lichtbräuche, die mit der nun beginnenden Adventszeit einhergehen, wie das zunehmende Kerzenlicht des Adventskranz, haben ihren Ursprung im viel älteren heidnischen Mythos des Sonnenhelden, der zur Sonnenwende die […] mehr »


Top