Kathryn Stott

Gefragt

Yo-Yo Ma

Seelen-Doc auf vier Saiten

Der amerikanische Star-Cellist spendet mit seinem neuen Album mit Ohrwürmern aus Klassik, Jazz und Folk den Corona-Gebeutelten etwas Trost.
zum Artikel »



Rezensionen

Frédéric Chopin

Cello-Sonate op. 65, Transkriptionen

Truls Mørk, Kathryn Stott

Virgin/EMI 3 85784 2
»

Diverse

Songs of Comfort & Hope

Yo-Yo Ma, Kathryn Stott

Sony 19439822372
»

Jules Massenet, Gabriel Fauré, Camille Saint-Saëns, César Franck

Werke für Violoncello und Klavier

Yo-Yo Ma, Kathryn Stott

Sony CD 87287
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Olivier Messiaens Turangalîla-Sinfonie zählt ohne Zweifel zu den eindrücklichsten und gewaltigsten Monumenten der Sinfonik des 20. Jahrhunderts. Dieses mit 80 Minuten überlange Monstrum von Sinfonie spielt man nicht ohne Weiteres – weder live im Konzertsaal, noch auf CD ein. Und so war es durchaus ein Ereignis, als das Mannheimer-Nationaltheaterorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Alexander Soddy diesen Meilenstein in Prä-Corona-Zeiten dank Spendenunterstützung als […] mehr »


Top