home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Julian Steckel

Gefragt

Deutsche Radio Philharmonie

Regional und weltoffen

Unter ihrem Chefdirigenten Pietari Inkinen feiert das Orchester die Musik Osteuropas und Skandinaviens – auch mit Weltstars wie Rudolf Buchbinder und Pinchas Zukerman.

mehr

Jerusalem International Chamber Music Festival

Hungern nach Musik

Das Jerusalemer Kammermusikfestival feiert 20. Geburtstag. Doch Gründerin Elena Bashkirova ist noch längst nicht amtsmüde.

mehr

Wiener KammerOrchester

Musizieren mit Freunden

Mit der Gesamteinspielung aller Beethoven-Orchesterkonzerte stellt sich der Traditionsklangkörper einem neuen Großprojekt.

mehr

Neue Gesichter

Wer sagt, dass man seine Hände besonders schonen sollte, nur weil man auf sie angewiesen ist? Auch als Cellist macht Fußballspielen schließlich Spa[…]

mehr



Rezensionen

Diverse

Cello Concertos

Julian Steckel, Rheinische Philharmonie, Daniel Raiskin

CAvi-music/harmonia mundi CAVI 8553223
mehr

Maurice Ravel

Die Werke für Violine und Klavier

Lena Neudauer, Paul Rivinius, Julian Steckel

Hänssler/Naxos 98.002
mehr

Francis Poulenc, Camille Saint-Saëns, Gabriel Fauré, Claude Debussy, Nadia Boulanger

Französische Cello-Sonaten

Julian Steckel, Paul Rivinius

CAvi/harmonia mundi CAVI8553230
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top