Jiří Stárek


Rezensionen

Ernest Bloch

Concerto symphonique, Concerto grosso Nr. 1, Scherzo fantasque

Jenny Lin, SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Jiří Stárek

Hänssler Classics/Naxos CD 93.192
»

Aaron Copland, Vincent d' Indy, Johann Strauß, Hilding Rosenberg, Leonard Bernstein, Arthur Honegger u.a.

Railroad Rhythms - Im Rhythmus der Eisenbahn

SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Jiří Stárek

hänssler classic, CD 93.187
»

Antonín Dvořák

Slawische Tänze op. 46 und 72

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Jiří Stárek

Hänssler/Naxos 4 010276 011989
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Nun gibt es sie also, die erste offizielle Barock-CD (oder sogar generell?!) zur Coronakrise. Zumindest für das Coverfoto posiert die Lautten Compagney Berlin im Mundschutz, den man bei den Proben freilich auch in enger Kreisaufstellung nicht trug, wie die übrigen Fotos belegen. Hier soll der Bezug zur Krise die schon früher geborene Idee eines Bach-Albums brachial aktualisieren, wobei Bachs Musik durch diese Verengung auf COVID-19 nicht unbedingt gewinnt, so fundamental ist seine […] mehr »


Top