Hanns Eisler


Rezensionen

Emmerich Kálmán, Hermann Leopoldi, Viktor Ullmann, Hanns Eisler u.a.

As Dreams Fall Apart (Jüdische Bühnen- und Filmsongs 1925 - 1955)

New Budapest Orpheum Society

Cedille/Naxos CDR90000151
»

Hanns Eisler

Deutsche Sinfonie

Sophie Koch, Carolin Masur, Eike Wilm Schulte, Kurt Rydl, Jean-Louis Depoil, Pierre Roux, Orchester Radio France, Chor Radio France, Eliahu Inbal

Naive/harmonia mundi V 5031
»

Hanns Eisler, Bertolt Brecht

Die Maßnahme

Johannes Kalitzke, MDR Sinfonieorchester, MDR Rundfunkchor, Götz Schulte, Angelika Domröse, Gottfried Richter, Christoph Zapatka

MDR Klassik/Naxos MDR1207
»

Hanns Eisler

Ernste Gesänge, Klavierlieder, Klaviersonate Nr. 1

Matthias Goerne, Thomas Larcher, Ensemble Resonanz

harmonia mundi HMC 902134
»

Hanns Eisler

Hollywood-Liederbuch

Matthias Goerne, Eric Schneider

Decca 460 582-2
»

Hanns Eisler

Lieder Vol. 1

Holger Falk, Steffen Schleiermacher

MDG/Naxos MDG 613 2001
»

Hanns Eisler

Roaring Eisler - Suiten, Balladen und Chansons von Hanns Eisler

HK Gruber, Ensemble Modern

RCA/BMG 74321 56882
»

Eugène Ysaÿe, Ludwig van Beethoven, Hanns Eisler

Streichtrios

Gaede Trio

Tacet 4 009850 009702
»

Friedrich Hollaender, Heinrich Schütz, Hanns Eisler, Johann Hildebrandt, Heinrich Albert, Samuel Scheidt, Eric Satie, Heinrich Issac, Melchior Franck

War & Peace. 1618:1918

Dorothee Mields, Lautten Compagney, Wolfgang Katschner

dhm/Sony 19075868442
»

Zoltán Kodály, Georg Friedrich Händel, Maurice Ravel, Hanns Eisler

Werke für Cello und Geige

Arkadij Sewidow, Jan Vogler, Mira Wang

Berlin Classics/Edel 17032BC
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen! Heißt es in einer der programmatischen Überschriften aus Leoš Janáčeks zehnsätzigem Klavierzyklus „Auf verwachsenem Pfade” („On an Overgrown Path“). In tiefer Trauer über den Tod seiner Tochter Olga schrieb Janáček 1911 diese verrätselten wie kontrastreichen, autobiografisch deutbaren Miniaturen. Der Kauz, an der Oberfläche mit einer scheinbar friedlich anmutenden Choralmelodie in Musik gesetzt – und doch der Unheilsbote. Thomas Adès, […] mehr »


Top