Giuliano Carmignola

Gefragt

Blind gehört

Andrew Manze: „Bruckner ist für mich der Größte.“

Die Presse nannte ihn wechselweise den Stéphane Grappelli oder den Paganini der Barockgeige. Andrew Manze, der mit 24 Jahren Konzertmeister in Ton Koopmans Amsterdam Baroque Orchestra wurde, galt als
zum Artikel »

Claudio Abbado und Gustavo Dudamel

Claudio Abbado und Gustavo Dudamel

Im Musikerlexikon steht sein Name meist an erster Stelle – auf der Skala der bedeutendsten Dirigenten seiner Zeit ohnehin: Claudio Abbado, der im Juni seinen 75. Geburtstag feiert, ist vor allem auch ein politischer Kopf, der Talente fördert und fordert – wie zum Beispiel den jungen venezolanischen Dirigenten Gustavo Dudamel. Was den abgeklärten Weltweisen Abbado und den jungen Heißsporn Dudamel bei allen Gegensätzen verbindet, davon berichtet Tom Persich.
zum Artikel »



Rezensionen

Johann Sebastian Bach

Arien

Angelika Kirchschlager, Andrea Marcon, Venice Baroque Orchestra, Giuliano Carmignola

Sony 89924
»

Johann Sebastian Bach

Brandenburgische Konzerte Nr. 1-6

Orchestra Mozart, Giuliano Carmignola, Claudio Abbado

DG/Universal 477 8908
»

Antonio Vivaldi

Concerti della natura

Sonatori de la Gioiosa Marca, Giuliano Carmignola

Erato/Warner Classics 8573-80225-2
»

Antonio Vivaldi

Die vier Jahreszeiten, Violinkonzerte Es-Dur RV 257, B-Dur RV 376 und D-Dur RV 211

Giuliano Carmignola, Venice Baroque Orchestra, Andrea Marcon

Sony SK 51352
»

Pietro Locatelli

L'Arte del Violino op. 3: Konzerte Nrn. 1, 2, 10 und 11

Giuliano Carmignola (Barockvioline), Venezianisches Barockorchester, Andrea Marcon

Sony SK 89725
»

Johann Sebastian Bach

Sonaten für Geige und Cembalo BWV 1014 - 1019

Giuliano Carmignola, Andrea Marcon

Sony 94692
»

Antonio Vivaldi

Späte Violinkonzerte

Giuliano Carmignola, Venice Baroque Orchestra, Andrea Marcon

Sony SK 87733
»

Ludwig van Beethoven

Tripelkonzert op. 56, Ouvertüre aus „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43, „Egmont“-Ouvertüre op. 84, „Coriolan“-Ouvertüre op. 62

Giuliano Carmignola, Sol Gabetta, Dejan Lazić, Kammerorchester Basel, Giovanni Antonini

Sony 88883763622
»

Johann Sebastian Bach

Violinkonzerte

Giuliano Carmignola, Concerto Köln

DG/Universal 4792695
»

Joseph Haydn

Violinkonzerte Nr. 1, 3 & 4

Giuliano Carmignola, Orchestre des Champs-Élysées

DG/Universal 4778774
»

Antonio Vivaldi

Violinkonzerte RV 177, 191, 222, 273, 295, 375

Giuliano Carmignola, Venice Baroque Orchestra, Andrea Marcon

Sony 89362
»

Antonio Vivaldi

Violinkonzerte RV 331, 190, 325, 217, 303

Giuliano Carmignola, Venice Baroque Orchestra, Andrea Marcon

DG/Universal 477 6005
»

Antonio Vivaldi, Carlo Farina

Violinkonzerte RV 581, 277, 180, 551, 128; Capriccio Stravagante

Giuliano Carmignola, Sonatori de la Gioiosa Marca

Divox Antiqua CDX 7 619913 598035
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top