Germaine Tailleferre


Rezensionen

Fanny Hensel-Mendelssohn, Marianna Martines, Elfrida Andrée, Johanna Senfter, Ersébet Szönyi, Germaine Tailleferre, Jeanne Demessieux

Orgelwerke

Aya Yoshida

Prezioso CD 800.047
»

Georges Auric, Louis Durey, Arthur Honegger, Darius Milhaud, Francis Poulenc, Germaine Tailleferre, Erik Satie

„Les Six et Satie“

Pascal Rogé, Ami Rogé

Onyx/Naxos ONYX4219
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es liegt etwas Flirrendes, Sommerliches, ungemein Modernes in der französischen Musik zwischen 1900 und dem Erstem Weltkrieg, ein Aufbruch, der erst recht vollzogen werden konnte, als sich ein paar Komponisten gegen die Übermacht der Tonsprache Richard Wagners zu stemmen begannen. Doch was könnte man einer so perfekt ausgearbeiteten, fließenden Romantik entgegenstellen? Diese Frage führte Claude Debussy und Maurice Ravel dazu, sich im spielerischen Umgang mit der Vergangenheit neue […] mehr »


Top