Furio Zanasi


Rezensionen

Antonio Vivaldi

Armida al campo d’Egitto

Sara Mingardo, Furio Zanasi, Martín Oro, Marina Comparato, Raffaella Milanesi, Monica Bacelli, Romina Basso, Concerto Italiano, Rinaldo Alessandrini

naïve/Indigo 948942
»

Georg Friedrich Händel

Deidamia HWV 42

Simone Kermes, Dominique Labelle, Anna Maria Panzarella, Anna Bonitatibus, Furio Zanasi, Antonio Abete, Il Complesso Barocco, Alan Curtis

Virgin /EMI 724354555022
»

Claudio Monteverdi

L'Orfeo

Furio Zanasi, Antonio Abete, Daniele Carnovitsch u.a.

BBC Opus Arte OA 0842 D
»

Antonio Salieri

La fiera di Venezia

Francesca Lombardi Mazzulli, Krystian Adam, Natalia Rubís, Dilyara Idrisova, Furio Zanasi, Giorgio Caoduro, Emanuele d’Aguanno, L’arte del mondo, Werner Ehrhardt

dhm/Sony 19075964562
»

Giulio Caccini

L´Euridice

Rinaldo Alessandrini, Concerto Italiano, Silvia Frigato, Furio Zanasi, Sara Mingardo u.a.

Naïve/Indigo 987412
»

Giovanni Battista Bononcini

San Nicola di Bari

Lavinia Bertotti, Elena Cecchi Fedi, Gabriella Martellacci, Furio Zanasi, Les Muffatti, Peter van Heyghen

Ramée/Codaex RAM 0806
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Aus Licht geboren: Wenn die längsten Nächte des Jahres wieder anstehen, haben die Menschen zugleich die meiste Kontrolle darüber, wie sie ihr Tagewerk oder ihren Feierabend ausleuchten wollen, hell oder dämmrig, elektrisch oder mit Kerzen, Kalt- oder Warmweiß. Die christlichen Lichtbräuche, die mit der nun beginnenden Adventszeit einhergehen, wie das zunehmende Kerzenlicht des Adventskranz, haben ihren Ursprung im viel älteren heidnischen Mythos des Sonnenhelden, der zur Sonnenwende die […] mehr »


Top