Frederic Mompou


Rezensionen

Frederic Mompou

Cançons i danses

Alicia de Larrocha

Newton/Codaex NC 8802096
»

Frédéric Chopin, Robert Schumann, Frederic Mompou, Samuel Barber u.a.

Chopin Evocations (Klavierkonzerte Nr. 1 & 2, Rondo für zwei Klaviere, Chopin-Variationen u.a.)

Daniil Trifonov, Sergei Babayan, Mikhail Pletnev, Mahler Chamber Orchestra

DG/Universal 4797518
»

Frederic Mompou

Die Klaviermusik Vol. 2

Jordi Masó

Naxos 8.554448
»

Ferruccio Busoni, Frederic Mompou, Leopold Godowsky u.a.

Hommage à Chopin

Jonathan Plowright

Hyperion/Codaex CDA67803
»

Frederic Mompou

Klaviermusik Vol. 1

Jordi Masó

Naxos 8.554332
»

Frederic Mompou

Klavierwerke Vol. 3 (Souvenirs, Chopin-Variationen u.a.)

Jordi Masó

Naxos 6 36943 45702 3
»

Alberto Ginastera, Ernesto Halffter, Jesús Guridi, Joaquín Rodrigo, Frederic Mompou u.a.

Oratio - 20th Century Sacred Music

Coro Cervantes, Carlos Fernández Aransay

Guild/Weltbild GHCD 7266
»

Frederic Mompou

Préludes, Canciones y danzas, Impresiones íntimas

Olena Kushpler

Capriccio/Naxos C5115
»

Frederic Mompou

Sämtliche Klavierwerke

Josep Colom

Mandala/Helikon Harmonia Mundi 5021/24
»

Enrique Granados, Xavier Montsalvatge, Joaquín Rodrigo, Frederic Mompou, Oscar Esplá, Eduard Toldrá

The Maiden u. The Nightingale - Songs Of Spain

Victoria de los Angeles, Rafael Frühbeck de Burgos, Antoni Ros-Marbá, García Navarro

EMI 562 904-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top