Francesco Meli


Rezensionen

Gaetano Donizetti

Anna Bolena

Anna Netrebko, Elīna Garanča, Francesco Meli, Ildebrando D'Arcangelo, Evelino Pidò, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper

DG/Universal 073 4725
»

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Natalie Dessay, Francesco Meli, Carlo Colombara u.a., Orchester der Oper Lyon, Chor der Oper Lyon, Evelino Pidò

Virgin/EMI 395 138-2
»

Gaetano Donizetti

Maria Stuarda

Mariella Devia, Anna Caterina Antonacci, Francesco Meli, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Antonino Fogliani

Arthaus Musik/Naxos 101 361
»

Giuseppe Verdi

Requiem

Norma Fantini, Anna Smirnova, Francesco Meli, Rafał Siwek, Chor des Maggio Musicale Florenz, Symphonica Toscanini, Lorin Maazel

medici arts/Naxos 2072438
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Aus Licht geboren: Wenn die längsten Nächte des Jahres wieder anstehen, haben die Menschen zugleich die meiste Kontrolle darüber, wie sie ihr Tagewerk oder ihren Feierabend ausleuchten wollen, hell oder dämmrig, elektrisch oder mit Kerzen, Kalt- oder Warmweiß. Die christlichen Lichtbräuche, die mit der nun beginnenden Adventszeit einhergehen, wie das zunehmende Kerzenlicht des Adventskranz, haben ihren Ursprung im viel älteren heidnischen Mythos des Sonnenhelden, der zur Sonnenwende die […] mehr »


Top