Francesco Cilea


Rezensionen

Francesco Cilea

Adriana Lecouvreur

Daniela Dessí, Sergej Larin, Olga Borodina, Orchester des Teatro alla Scala, Chor des Teatro alla Scala, Roberto Rizzi Brignoli

medici arts/Naxos 2050098
»

Francesco Cilea

Adriana Lecouvreur

Angela Gheorghiu, Olga Borodina, Jonas Kaufmann, Alessandro Corbelli, Mark Elder, Chor der Oper Covent Garden, Orchester der Oper Covent Garden

Decca/Universal 074 3459
»

Francesco Cilea, Imre Kalman, Franz Lehár, Amilcare Ponchielli, Giacomo Puccini, Wolfgang Amadeus Mozart, Giuseppe Verdi

Arien, Duette, Lieder

Carlo Bergonzi, Franco Corelli, Régine Crespin, Hilde Güden, Marilyn Horne, Robert Merrill, Renata Tebaldi

Decca/Universal 475 392-2 (Bergonzi), 475 393-2 (Crespin), 475 394-2 (Güden), 475 395-2 (Horne), 47
»

Francesco Cilea, Giuseppe Verdi, Peter Iljitsch Tschaikowski, Georges Bizet, Camille Saint-Saëns

Passionate Arias

Vesselina Kasarova, Zoran Todorovitsch, Münchner Rundfunkorchester, Giuliano Carella

RCA/Sony BMG 88697 28350-2
»

Hector Berlioz, Pietro Mascagni, Francesco Cilea, Modest Mussorgski, Jules Massenet, Ambroise Thomas, Ruggero Leoncavallo, Camille Saint-Saëns u.a.

Revive

Elīna Garanča, Orquestra de la Comunitat Valenciana, Roberto Abbado

DG/Universal 4795937
»

Giuseppe Verdi, Gaetano Donizetti, Francesco Cilea, Giacomo Puccini

Tenor-Arien

Joseph Calleja, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Riccardo Chailly

Decca/Universal 475 250-2
»

Alfredo Catalani, Francesco Cilea, Umberto Giordano, Ruggero Leoncavallo, Pietro Mascagni, Giacomo Puccini, Riccardo Zandonai

Verismo

Renée Fleming, Sinfonieorchester Giuseppe Verdi Mailand, Chor Giuseppe Verdi Mailand, Marco Armiliato

Decca/Universal 478 1533
»

Francesco Cilea, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Ruggero Leoncavallo u. a.

„Desire“ (Arien)

Aleksandra Kurzak, Morphing Chamber Orchestra, Frederic Chaslin

Sony 19075883262
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Romantische Klaviermusik zum Valentinstag? Ehe hier irreführende Assoziationen geweckt werden: Anna Vinnitskayas neues Chopin-Album kommt alles andere als verträumt-verzärtelnd daher. Im Gegenteil, die russische Pianisten beweist mit dieser Einspielung, dass es sich immer wieder lohnen kann, diese vielgespielten Klavier-Klassiker neu aufzunehmen. Mit den vier Balladen und den vier Impromptus, darunter das berühmte Fantaisie-Impromptu, hat es Vinnitskaya jedenfalls nicht gescheut, ein formal […] mehr »


Top