Fabio Maria Capitanucci


Rezensionen

Umberto Giordano

Fedora

Angela Gheorghiu, Nino Machaidze, Plácido Domingo, Fabio Maria Capitanucci, Sinfonieorchester der Oper La Monnaie Brüssel, Chor der Oper La Monnaie Brüssel, Alberto Veronesi

DG/Universal 477 8367
»

Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Angela Gheorghiu, Jonas Kaufmann, Enkelejda Shkosa, Fabio Maria Capitanucci, Orchester der Akademie St. Cecilia Rom, Chor der Akademie St. Cecilia Rom, Antonio Pappano

EMI Classics 264 187-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Barockmusik für die Gegenwart aktualisieren? Ein kniffliges Unterfangen. Doch wenn sich einer bzw. eine mit heiklen Crossover-Begegnungen auskennt, dann die Klassik-Band „Spark“, die schon mit ihrem letzten Alt-trifft-auf-Neu-Album „On the Danceflor“ einiges gewagt und sicher auch den ein oder anderen Klassikfreund verschreckt hatte. Nun hat sich Spark also die Barockmusik für einen frischen Anstrich vorgenommen – und möchte mit dem Album „Be Baroque!“ Stimmungen verstärken […] mehr »


Top