Ernest Ansermet

Gefragt

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Wahrscheinlich würde Ernest Ansermet im Grab rotieren, wenn er die nicht nur positiven Schlagzeilen mitbekommen hätte, die das von ihm gegründete Orchestre de la Suisse Romande (OSR) in letzter Zei
zum Artikel »



Rezensionen

Diverse

Benedetti Michelangeli

Arturo Benedetti Michelangeli, Orchestre de la Suisse Romande, Ernest Ansermet

Warner Fonit 3984 26901-2
»

Béla Bartók, Franz Liszt

Klavierkonzerte Nr. 3, Nr. 1

Dinu Lipatti, Orchester des SWR, Paul Sacher, Orchestre de la Suisse Romande, Ernest Ansermet

EMI 5 67572 2
»

Diverse

One Century Of Music – 1918-2018. Premier siècle

Orchestre de la Suisse Romande, Ernest Ansermet, Paul Kletzki, Wolfgang Sawallisch, Horst Stein, Armin Jordan, Fabio Luisi, Pinchas Steinberg, Marek Janowski, Neeme Järvi, Jonathan Nott

Pentatone/Naxos PTC 5186791
»

Igor Strawinski

Petruschka, Feuervogel-Suite, Psalmensinfonie

London Philharmonic Orchestra, Ernest Ansermet

Dutton/Helikon CDBP 9700
»

Robert Schumann, Franz Schubert, Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart, Gabriel Fauré, Maurice Ravel u. a.

Suzanne Danco. The Decca Recitals

Suzanne Danco, Guido Agosti, Phyllis Spurr, Erich Kleiber, Ernest Ansermet u. a.

Australian Eloquence/Klassik Center Kassel ELQ4840868
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Aus Licht geboren: Wenn die längsten Nächte des Jahres wieder anstehen, haben die Menschen zugleich die meiste Kontrolle darüber, wie sie ihr Tagewerk oder ihren Feierabend ausleuchten wollen, hell oder dämmrig, elektrisch oder mit Kerzen, Kalt- oder Warmweiß. Die christlichen Lichtbräuche, die mit der nun beginnenden Adventszeit einhergehen, wie das zunehmende Kerzenlicht des Adventskranz, haben ihren Ursprung im viel älteren heidnischen Mythos des Sonnenhelden, der zur Sonnenwende die […] mehr »


Top