Enrico Gatti

Gefragt

Die Retro-Diskothek

»Das Neue ist selten das Gute«, meinte Schopenhauer, »weil das Gute nur kurze Zeit das Neue ist.« Aus der Fülle der Wiederveröffentlichungen auf CD stellt Michael Wersin in seiner »Retro-Diskothek« die besten der guten alten Scheiben vor.
zum Artikel »

Die Retro-Diskothek

»Das Neue ist selten das Gute«, meinte Schopenhauer, »weil das Gute nur kurze Zeit das Neue ist.« Aus der Fülle der Wiederveröffentlichungen auf CD stellt Michael Wersin in seiner »Retro-Diskothek« die besten der guten alten Scheiben vor.
zum Artikel »



Rezensionen

Johann Sebastian Bach

Cross-Dressing Bach

Enrico Gatti, Rinaldo Alessandrini

Glossa/Note 1 GCD921210
»

Johann Sebastian Bach

Flötenkonzert h-Moll (Rekonstruktion), Tripelkonzert D-Dur BWV 1050a, Ouvertüre h-Moll BWV 1067

Marcello Gatti, Ensemble Aurora, Enrico Gatti

Glossa/Note 1 GCD921204
»

Johann Sebastian Bach

Musikalisches Opfer u.a.

Ensemble Aurora, Enrico Gatti

Arcana/Helikon Harmonia Mundi A 306
»

Arcangelo Corelli

Sonate a violino e violone o cembalo op. 5

Enrico Gatti, Gaetano Nasillo, Guido Morini

Arcana/harmonia mundi A423
»

Giuseppe Tartini

Suonate a violino e violoncello o cimbalo (op. 1 und 2)

Enrico Gatti, Gaetano Nasillo, Guido Morini

Arcana/helikon harmonia mundi A 420
»

Leonardo Leo, Giovanni Carlo Cailò, Pietro Marchitelli, Nicolo Fiorenza u.a.

The Fiery Genius (Neapolitanische Instrumentalmusik für 1, 2, 3 oder 4 Violinen)

Enrico Gatti, Ensemble Aurora

Arcana/Note 1 A429
»

Antonio Vivaldi

Trio-Sonaten op. 1

Enrico Gatti, Rossella Croce, Judith-Maria Becker, Monica Pustilnik, Guido Morini

Glossa/Note 1 921203
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Nun gibt es sie also, die erste offizielle Barock-CD (oder sogar generell?!) zur Coronakrise. Zumindest für das Coverfoto posiert die Lautten Compagney Berlin im Mundschutz, den man bei den Proben freilich auch in enger Kreisaufstellung nicht trug, wie die übrigen Fotos belegen. Hier soll der Bezug zur Krise die schon früher geborene Idee eines Bach-Albums brachial aktualisieren, wobei Bachs Musik durch diese Verengung auf COVID-19 nicht unbedingt gewinnt, so fundamental ist seine […] mehr »


Top