Edgard Varèse


Rezensionen

Edgard Varèse

Création de „Déserts“, Interviews

Hermann Scherchen, Orchestre National de France

Ina/harmonia mundi IMV075
»

Karlheinz Stockhausen, Edgard Varèse

Les grandes répétitions

Karlheinz Stockhausen, Iannis Xenakis, Pierre Boulez, Olivier Messiaen, Hermann Scherchen u.a.

Mode/harmonia mundi MODE DVD 276
»

Edgard Varèse, Elliott Carter, Steve Reich, John Cage, Morton Feldman, David Fulmer, Sean Sheperd

New York

Jérȏme Conte, Jens McManama, Matthias Pintscher, Ensemble Intercontemporain

Alpha/Note 1 ALP274
»

Tōru Takemitsu, Georg Philipp Telemann, Jörg Widmann, Edgard Varèse, Arthur Honegger u.a.

Solo

Emmanuel Pahud

Warner 9029570175
»

Ludwig van Beethoven, Edgard Varèse, Sergei Prokofjew u. a.

„A New Century“

The Cleveland Orchestra, Franz Welser-Möst, Paul Jacobs

Cleveland/Note 1 TCO0001
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Olivier Messiaens Turangalîla-Sinfonie zählt ohne Zweifel zu den eindrücklichsten und gewaltigsten Monumenten der Sinfonik des 20. Jahrhunderts. Dieses mit 80 Minuten überlange Monstrum von Sinfonie spielt man nicht ohne Weiteres – weder live im Konzertsaal, noch auf CD ein. Und so war es durchaus ein Ereignis, als das Mannheimer-Nationaltheaterorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Alexander Soddy diesen Meilenstein in Prä-Corona-Zeiten dank Spendenunterstützung als […] mehr »


Top