David Lloyd-Jones


Rezensionen

Alan Rawsthorne

Cellokonzert, Oboenkonzert, Sinfonische Studien

Alexander Baillie, Stéphane Rancourt, Royal Scottish National Orchestra, David Lloyd-Jones

Naxos 8.554763
»

William Walton

Façade

Eleanor Bron, Richard Stilgoe, Nash Ensemble, David Lloyd-Jones

Hyperion/Koch 0 34571 17239 2
»

Edward Elgar

Falstaff, Elegie, The Sanguine Fan

English Northern Philharmonia, David Lloyd-Jones

Naxos 8.553879
»

Arthur Sullivan

Ivanhoe

Toby Spence, Neal Davies, Geraldine McGreevy, James Rutherford, Janice Watson, Peter Rose, Catherine Wyn-Rogers u.a., Adrian Partington Singers, BBC National Orchestra of Wales, David Lloyd-Jones

Chandos/Codaex CHAN 10578
»

Arnold Bax

Sinfonie Nr. 1 u. a.

Royal Scottish National Orchestra, David Lloyd-Jones

Naxos 8.553525
»

Arnold Bax

Sinfonie Nr. 4, Nympholept, Overture To A Picaresque Comedy

Royal Scottish National Orchestra, David Lloyd-Jones

Naxos 8.555343
»

William Walton

The Quest (Ballett), The Wise Virgins (Ballettsuite), Siesta

English Northern Philharmonia, David Lloyd-Jones

Naxos 8.555868
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top