home

N° 1289
21. - 27.01.2023

nächste Aktualisierung
am 28.01.2023



ChorWerk Ruhr


Rezensionen

Christoph Willibald Gluck

L'Innocenza giustificata

María Bayo, Andreas Karasiak, Marina de Liso, Veronica Cangemi, Cappella Coloniensis, ChorWerk Ruhr, Christopher Moulds

DHM/BMG 82876 58796-2
mehr

Karlheinz Stockhausen, Mauricio Kagel

„Carré“, „Chorbuch“

Chorwerk Ruhr, Bochumer Symphoniker, Florian Helgath u. a.

Coviello/Note 1 COV92113
mehr

Salvatore Sciarrino

„Un’immagine di Arpocrate“, „Giorno velato presso il lago nero“

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Tamara Stefanovich, Carolin Widmann, ChorWerk Ruhr, Susanna Mälkki, Jonathan Nott

NEOS/harmonia mundi NEOS11626
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

In den ersten Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts gehörte Selim Palmgren (1878-1951), ein Schüler von Ferruccio Busoni und Conrad Ansorge, zu den meistgespielten skandinavischen Klavierkomponisten. Seine Klavierwerke zeigen sowohl romantische wie auch impressionistische Merkmale und wurden von einigen der größten Pianisten der damaligen Zeit wie Ignaz Friedman, Myra Hess, Wilhelm Backhaus und Benno Moiseiwitsch aufgeführt und eingespielt. In unseren Breiten ist Palmgren nahezu […] mehr


Abo

Top