Catherine Wyn-Rogers


Rezensionen

Arthur Sullivan

Ivanhoe

Toby Spence, Neal Davies, Geraldine McGreevy, James Rutherford, Janice Watson, Peter Rose, Catherine Wyn-Rogers u.a., Adrian Partington Singers, BBC National Orchestra of Wales, David Lloyd-Jones

Chandos/Codaex CHAN 10578
»

Gioachino Rossini

Lieder

Lawrence Brownlee, Jennifer Larmore, Catherine Wyn-Rogers, Mireille Delunsch, Geoffrey Mitchell Choir, Malcolm Martineau u.a.

Opera Rara/Note 1 ORR247
»

Arnold Schönberg

Pierrot Lunaire, Kammersinfonie Nr. 1, Herzgewächse u.a.

Eileen Hulse, Anja Silja, Catherine Wyn-Rogers, Philharmonia Orchestra, Twentieth Century Classics Ensemble, Robert Craft

Naxos 8.557523
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das Fünfte Element: Als Protegée des 3. Duke of Essex lässt sich 1714 der italienische Violinist Francesco Geminiani in London nieder, unterrichtet und komponiert. Während Georg Friedrich Händel (letztlich erfolglos) versucht, der italienischen Oper ein Standbein in der Weltstadt zu verschaffen, ist Geminiani als Virtuose erfolgreich. Erst auf Konzerttournee durch Irland, dann auch in London selbst. Den Durchbruch verschafft ihm aber die Bearbeitung eines Meisterwerks: Seine Concerti […] mehr »


Top