Anton Webern


Rezensionen

Ludwig van Beethoven, Giuseppe Verdi, Anton Webern

Artemis Quartett – Quartett-Szenen

Artemis Quartett

medici arts/Naxos 3073068
»

Alban Berg, Anton Webern

Frühe Kammermusik

Thomas Kakuska, Stefan Litwin, Arditti Quartet

Naïve/helikon harmonia mundi MO 782069
»

Anton Webern, Alban Berg, Arnold Schönberg

Fünf Sätze, Lyrische Suite, 2. Streichquartett

Arditti Quartet, Franziska Hirzel

Bonitz/harmonia mundi BMN 20142
»

Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Arnold Schönberg, Alban Berg, Anton Webern

Glenn Gould – The Young Maverick

Glenn Gould, Alexander Schneider, Zara Nelsova, diverse Orchester u. Dirigenten

CBC/Naxos 20306
»

Conlon Nancarrow, Anton Webern, Terry Riley, Graham Fitkin u.a.

Good Medicine

Smith-Quartett

Glissando/G & H 779 003-2
»

Johannes Brahms, Anton Webern, Johann Sebastian Bach

Klavierquartett g-Moll op. 25 für Orchester, Langsamer Satz für Streichorchester, Fuga (Ricercata) a 6 voci

Paavo Järvi, hr-Sinfonieorchester

Naïve/Indigo 154882
»

Alban Berg, Arnold Schönberg, Anton Webern

Klavierwerke

Peter Hill

Naxos 8.553870 
»

Anton Webern

Lieder

Mitsuko Shirai, Hartmut Höll

Capriccio/EMI 10 862
»

Igor Strawinski, Anton Webern, Claude Debussy

Pierre Boulez in Moskau (Petruschka, Sechs Orchesterstücke, La mer)

Pierre Boulez, Sinfonieorchester des Moskauer Konservatoriums

Melodyia/Naxos 10 02255
»

Johann Sebastian Bach, Anton Webern

Ricercata, Kantate Nr. 4 "Christ lag in Todesbanden", Streichquartett (1905), Fünf Sätze op. 5

Hilliard Ensemble, Münchener Kammerorchester, Christoph Poppen

ECM/Universal 461 912-2
»

Anton Webern

Sämtliche Werke

Gidon Kremer, Clemens Hagen, Pierre-Laurent Aimard, Gianluca Gascioli, Oleg Maisenberg, Eric Schneider, Krystian Zimerman, Christiane Oelze, Françoise Pollet, Gerald Finley, BBC Singers, Emerson String Quartet, Ensemble Intercontemporain, Berliner Philharmoniker, Pierre Boulez

Deutsche Grammophon 457 637-2
»

Gustav Mahler, Franz Schubert, Anton Webern

Sinfonie Nr. 3, "Rosamunde"-Musik, Sechs Stücke op. 6

Cornelia Kallisch, EuropaChorAkademie, Freiburger Domsingknaben, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Michael Gielen

Faszination Musik/Hänssler/Naxos 93.017
»

Karl Amadeus Hartmann, Alban Berg, Anton Webern

Sinfonie Nr. 6, Orchesterstücke op. 6

Bamberger Symphoniker, Ingo Metzmacher

EMI 5 55612 2
»

Claude Debussy, Gabriel Fauré, Anton Webern u.a.

The Cello In Wartime

Steven Isserlis, Connie Shih

BIS/Klassik Center Kassel BISSACD-2312
»

Anton Webern, Alexander von Zemlinsky, Arnold Schönberg

The Mathilde Album

Quatuor Arod, Elsa Dreisig

Erato/Warner 9029542552
»

Arnold Schönberg, Anton Webern, Alban Berg, Alma Mahler u.a.

Vienna. Fin de Siècle (Lieder)

Barbara Hannigan, Reinbert De Leeuw

Alpha/Note 1 ALP393
»

Sergei Prokofjew, Ottorino Respighi, George Crumb, Anton Webern

Violinsonate Nr. 2, Sonate h-Moll u.a.

Anne-Sophie Mutter, Lambert Orkis

Deutsche Grammophon 469 503-2
»

Anton Webern

Werke für Streichquartett und Streichtrio

Artis Quartett

Nimbus/Naxos NI 5668
»

Arnold Schönberg, Johann Strauss (Sohn), Anton Webern, Fritz Kreisler

„Pierrot lunaire“, „Kaiserwalzer“, Sechs kleine Klavierstücke op. 19 u. a.

Patricia Kopatchinskaja, Messun Hong, Júlia Gállego, Reto Bieri, Joonas Ahonen u. a.

Alpha/Note 1 ALP722
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Alterslos: Der junge Violinist Théotime Langlois de Swarte hatte nach seinem Vorspiel für eine Stelle in William Christies berühmten „Les Arts Florissants“ mit Vorurteilen zu kämpfen. Kann ein Violinist, der ebenso brillant Schostakowitsch interpretiert wie barocke Sonaten, der Richtige sein für diese Elitevereinigung von Puristen? Er kann – denn wie Williams im Interview auch zugibt, war er schon beim ersten Spiel gefangen genommen von der spürbaren Leidenschaft de Swartes für die […] mehr »


Top