Albert Mangelsdorff

Gefragt

Jazz-DVDs

„The Sound Of Jazz“, diesem CBS-Programm vom 8. Dezember 1957, geht ein Ruf wie Donnerhall voraus. CBS wollte nichts weniger, als den Klang des Jazz in seinen damals ja noch zeitgenössischen Ausp
zum Artikel »

Albert Mangelsdorff

Zug um Zug

Am 25. September wäre Albert Mangelsdorff 80 Jahre alt geworden. Vor 60 Jahren lernte er Posaune. 24 Jahre später verblüffte er während der Münchner Olympiade das Publikum mit mehrstimmigem Solospiel. Seitdem war er weltweit in dieser Spielweise führend – nachzuhören auf einer neu erschienenen, vollständigen Edition seiner Aufnahmen für das Label MPS.
zum Artikel »

Pasticcio

Ein Diplomat vor dem Herrn war Michael Naura so gar nicht, eher das genaue Gegenteil. Einer, der nicht nur kein Blatt vor den Mund nahm, sondern alle Register zog, um seinem Unmut freien Lauf zu lasse
zum Artikel »



Rezensionen

Early Discoveries

Albert Mangelsdorff, Emil Mangelsdorff, u.a.

SWR Jazzhaus/Naxos JAH459
»

Frankfurt Sound – Past & Presence Of A Jazz Movement

Albert Mangelsdorff, Emil Mangelsdorff, Heinz Sauer, Jutta Hipp, Michael Wollny, Axel Schlosser, Tony Lakatos, Jo Bartes u.a.

L+R/Bellaphon CDLR 661929
»

Music For Jazz Orchestra

Albert Mangelsdorff

Skip/Edel Contraire SKP 9039-2
»

Shake, Shuttle & Blow

Albert Mangelsdorff, Christy Doran, Bruno Spoerri, Reto Weber

Enja/Edel Contraire ENJ 9374 2
»

Triplicity

Albert Mangelsdorff

Skip/Soulfood SKP 9052
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Am seidenen Faden: Das hatte sich die kretische Königstochter sicher anders vorgestellt. Der schneidige Athener Prinz Theseus, mit dem sie von Zuhause ausgebüchst war, lässt sie auf der erstbesten der zahlreichen griechischen Inseln schlafend am Strand liegen und sticht in See. Dabei hatte sie ihm das Eheversprechen abgeluchst, bevor sie ihm im Gegenzug aus dem Labyrinth des Minotaurus heraushalf – mithilfe eines einfachen Fadens, den dieser beim Gang ins Innere abspulte und beim Weg zum […] mehr »


Top