home

N° 1281
26.11. - 02.12.2022

nächste Aktualisierung
am 03.12.2022



Rezensionen der Woche

03. — 09. September 2022

Vorwoche | Folgewoche

Suche:

Klassik

Benjamin Britten

„Our Hunting Fathers“, „Quatre chansons françaises“, „Gloriana“ Suite

Christina Landshamer, Mark Padmore, Alastair Kent, Sinfonieorchester Basel, Ivor Bolton

Prospero/Note 1 PROSP0031
mehr


Claude Debussy

Klavierduette („Petite suite“, „Six épigraphes antiques“, „La mer“ u. a.)

Hélène Mercier, Louis Lortie

Chandos/Note 1 CHAN20228
mehr


Franz Schubert

Ouvertüren und Orchesterwerke

Kammerorchester Basel, Heinz Holliger

Sony Classical 19658711422
mehr


Jean-Baptiste Lully, Louis Couperin, Salomone Rossi u. a.

„Les noces royales de Louis XIV.“

Chœur de la Compagnie La Tempête, Le Poème Harmonique, Vincent Dumestre

Chateau De Versailles /Note 1 CVS066
mehr


Johannes Brahms

Lieder

Anna Lucia Richter, Ammiel Bushakevitz

Pentatone/Naxos PTC5186986
mehr


Johannes Brahms, Alban Berg

Violinkonzerte

Christian Tetzlaff, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Robin Ticciati

Ondine/Naxos ODE1410-2
mehr


Joseph Haydn

Sämtliche Klavierkonzerte

Matthias Kirschnereit, Lena Neudauer, Württembergisches Kammerorchester Heilbronn

Berlin Classics/Edel 0302297BC
mehr


Sergei Rachmaninow, Johannes Brahms

Kammermusik

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Gautier Capuçon

DG/Universal 002894862388
mehr


Siegfried Wagner

„An allem ist Hütchen schuld!“

Niklas Mix, Hans-Georg Priese, Sinfonieorchester in Karlsbad, David Robert Coleman u. a.

Naxos 8225378-80
mehr



Jazz

Theo Croker Quartet, Mitglieder der Berliner Philharmoniker, Magnus Lindgren

„Sketches of Miles“ (Jazz at Berlin Philharmonic XII)

ACT/Edel 1099482AC1
mehr


Camille Bertault, David Helbock

„Playground“

ACT/Edel 1099512AC1
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Beim Namen Galilei denkt man sofort an den genialen Mathematiker und Astronomen Galileo Galilei, der mit seiner exakten Messmethodik die modernen Naturwissenschaften maßgeblich mitbegründete. Doch zur Familie Galilei gehörten auch zwei bedeutende Musiker: Galileos Bruder Michelangelo Galilei und der gemeinsame Vater Vincenzo Galilei. Beide waren hervorragende Lautenisten, Vincenzo setzte sich auch intensiv mit den physikalisch-akustischen Grundlagen der Musikproduktion auseinander und […] mehr


Abo

Top